Geschäftswelt

Yvonne Ziegler, Regine Graml und Caprice Oona Weissenrieder:  Karriereperspektiven berufstätiger Mütter - 1. Frankfurter Karrierestudie


Das vorliegende Forschungsprojekt „Karriereperspektiven berufstätiger Mütter“ untersucht die Lebenssituation und die Interessen beruflich engagierter Mütter in Deutschland und will zu einer Verbesserung der beruflichen Bedingungen von Müttern beitragen, indem sie das Bewusstsein für ihre besondere Situation in deutschen Unternehmen schärft und Verbesserungspotentiale aufzeigt. Im ersten Teil der Studie beleuchten die Wissenschaftlerinnen Ziegler/ Graml/ Weissenrieder den Stand der Forschung zu diesem Thema. Der zweite Teil der Studie lässt in ihrem empirischen Teil erstmals 1801 betroffene Frauen direkt zu Wort kommen. Sie wurden u.a. nach ihren größten bisherigen Karrierehindernissen befragt.Die Studie konzentriert sich auf die Frage, mit welchen besonderen Schwierigkeiten berufstätige Mütter zu kämpfen haben und welche Lösungsansätze diese selbst vorschlagen. Ein zentrales Thema dabei ist die Unternehmenskultur im Umgang mit Frauen und (werdenden) Müttern. Das vorliegende Buch ist sehr hilfreich, um Größe und Art des Handlungsbedarfs zu identifizieren, um die Situation von berufstätigen Müttern und solchen, die wieder berufstätig werden wollen, zu verbessern. Dabei sollten Frauen mit ihren spezifischen Begabungen als Gewinn für das Unternehmen wahrgenommen und als wertvolles Potential sinnvoll genutzt und gefördert werden!


Besprochen werden in dieser 1. Frankfurter Karrierestudie die großen 3 K's: Kinder, Kompetenz, Karriere. Frauenpotentiale sollen genutzt werden, schließlich werden Fachkräfte für die Zukunft gebraucht. Weibliche Führungskräfte sind Renditebringer, doch leider ist dieses Wissen noch nicht in allen Chefetagen angekommen. In diesem Band bekommt man viele Details über Working Mums und den Stand der Forschung mit. Es gibt aktuelle Daten zur Berufstätigkeit von Frauen in Deutschland und zur mangelnden Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Ein hochaktuelles, brisantes Buch, welches auch Maßnahmenvorschläge für betroffene Frauen enthält. Handlungsempfehlungen gibt es ebenso für Unternehmen und die Politik.


Cuvillier Verlag   ISBN 9783954049837  19,90 Euro   www.cuvillier.de
 

Karriereperspektiven berufstätiger Mütter - Ziegler, Yvonne; Graml, Regine; Weissenrieder, Caprice Oona

Arist von Schlippe:  Das kommt in den besten Familien vor... Systemische Konfliktbearbeitung in Familien und Familienunternehmen


Das kommt in den besten Familien vor... Systemische Konfliktbearbeitung in Familien und Familienunternehmen. Arist von Schlippe. Familienunternehmen sind ein "fruchtbares Feld" fu¨r Konflikte. Streit in der Familie kann die Zusammenarbeit im Unternehmen gefährden, gegensätzliche Interessen im Unternehmen können den Zusammenhalt in der Familie zerstören. In diesem Buch werden Grundlagen der systemischen Familientherapie und Forschungen zu Familienunternehmen nutzbar gemacht, um die besondere Dynamik von Konflikten in Unternehmerfamilien und in den dazugehörigen Unternehmen zu verstehen und zu bearbeiten. Das gut lesbare Buch wird durch Fallbeispiele und Cartoons illustriert, die die Konfliktdynamik anschaulich auf den Punkt bringen. Arist von Schlippe lehrt professionelles Konfliktmanagement, zeigt systemtheoretische Ausflüge und informiert über Systemtheorie im Familienunternehmen. Das Familienunternehmen wird als emotionale Arena untersucht, auf dem es einen "Tummelplatz der Gefühle" gibt. Existenzielle Themen stehen auf dem Plan, es geht um psychologische Kontrakte und ein bedrohtes Zugehörigkeitsgefühl. Dazu gibt es eine sinnvolle Liste der Fallbeispiele zum Nachlesen und man kann erfahren, wie man mit unkooperativen Familienmitgliedern umgeht. Mit dieser Lektüre können Konfliktpotentiale im Unternehmen rechtzeitig erkannt werden und der Groll in Beziehungen kommt garnicht erst auf. Es gibt zehn Empfehlungen für die Perspektive des Betroffenen und der Autor klärt auf, welche Interventionen noch möglich sind. Für jeden, der als Familienmitglied, Fremdmanager oder Berater mit Familienunternehmen zu tun hat, ist dieses Buch unverzichtbar.


Concadora Verlag  ISBN 9783940112422   42,00 Euro  www.concadoraverlag.de

Das kommt in den besten Familien vor... Systemische Konfliktbearbeitung in Familien und Familienunternehmen - Coverbild

Sivasailam Thiagarajan, Samuel van den Bergh:  Interaktive Trainingsmethoden - Thiagis Aktivitäten für berufliches, interkulturelles und politisches Lernen in Gruppen

Verlagstext: Erstmalig im deutschen Sprachraum erscheinen Thiagis interaktive Trainingsmethoden mit über 70 Aktivitäten und Texten. Die Methoden eignen sich für berufliche, interkulturelle und politische Bildungsarbeit im Unternehmen, im Klassenzimmer oder im Seminarraum. Sie sind ein Schlüssel für das respektvolle Miteinander in Beruf und Alltag und einfach in der Implementierung. Die Übungen zeichnen sich durch übersichtliche Darstellung aus und sind handlungsorientiert. Die Lernenden werden aktiv einbezogen und zur gemeinsamen Bearbeitung von Themen motiviert. Die Teilnehmer lösen Probleme, erarbeiten Konzepte und entwickeln im Austausch untereinander und mit den Lehrpersonen neue Kompetenzen. Gleichzeitig erweitern die Pädagoginnen und Pädagogen ihre Methodenkompetenzen. Der erste Teil des Buches umfasst Aktivitäten, die nach verschiedenen Seminarphasen sortiert sind: Einstieg, Wachrüttler, interaktive Themenbearbeitung, interaktive Vorträge und interaktives Erzählen, Reflexion sowie Seminarabschluss. Der zweite Teil fokussiert themenspezifische Übungen: interkulturelles Lernen, Umgang mit Vielfalt, Arbeit in Gruppen und Teams sowie Arbeiten in speziellen Seminarformen. Vielseitig anwendbar. Thiagis Übungen sind individuell und ausgestaltbare Rahmenspiele (Framegames). Sie bieten das Gerüst, um verschiedenste Inhalte zu transportieren, und beleben das gemeinsame und kooperative Lernen in vielen Anwendungsbereichen. Einfühlsam, hilfreich und ermutigend kommt dieses Buch in grossem Format und sehr handlich daher. Mit Bildern und Übungen verschiedenster Art wird dem Leser das Thema nähergebracht. Zum Einstieg gibt es "Wachrüttler"-Übungen wie synchronisiertes Klatschen oder ein Gedächtnistest. Doch auch die interaktive Themenbearbeitung und das Erarbeiten von Handlungsvorschlägen finden bei den Autoren ihren Platz. Ausführlich behandelt und angesprochen werden auch Punkte wie das interkuluturelle Lernen, das Arbeiten in Gruppen und Teams und Arbeiten in speziellen Seminarformen wie im "virtuellen Klassenzimmer". Dieses Buch ist ein Plädoyer für das gemeinsame Lernen, da Menschen in ihrem Lebensalltag ohnehin häufig in soziale Bezüge eingebunden sind - und es ist zugleich ein Augenöffner für die wunderbaren, abwechslungsreichen Methoden, die sich hier finden lassen.

Wochenschau Verlag  ISBN 9783899749892  29,80 Euro  www.wochenschau-verlag.de

Interaktive Trainingsmethoden - Thiagarajan, Sivasailam; Bergh, Samuel van den

Gabriele Cerwinka, Gabriele Schranz:  Die Macht der versteckten Signale  - Wortwahl - Körpersprache - Emotionen. Nonverbale Widerstände erkennen und überwinden


Verlagstext: Jenseits der Worte.Die Sitzordnung in der Besprechung, die Gestik des Chefs, der wuchtige Schreibtisch des Vorstands nonverbale Kommunikation findet ständig statt. Die offensichtlichen Barrieren im Raum, aber auch jene im Kopf haben Einfluss auf den Gesprächsverlauf und damit auch auf Karriere und Erfolg. Gabriele Cerwinka und Gabriele Schranz entschlüsseln die Bedeutung von Gesten, Blicken und Emotionen und versetzen die Leser in die Lage, die Informationen dahinter zu erfassen und so nonverbale Barrieren erfolgreich zu überwinden. Von Gabriele Cerwinka und Gabriele Schranz lässt sich jede Menge lernen, was die machtvollen, versteckten Signale angeht, die oftmals unterschätzt werden. Die Autorinnen beschäftigen sich intensiv mit nonverbaler Kommunikation und ihren Auswirkungen auf den beruflichen Alltag. Sie erklären, wie man in vielen Situationen die wirklich relevanten Informationen herausfiltern kann und auf welche Zeichen man tatsächlich achten sollte. Ihre Ratschläge sind erprobt und praxisorientiert - der Leser kann sich sehr tief mit der Materie beschäftigen und erhält wichtige Tipps und Kniffe aus erster Hand. So erlernt der Leser die Kommunikation auf allen Kanälen (auch am Telefon) und ist bestens für die Geschäftswelt gerüstet. Missverständnisse können erfolgreich vermieden werden, Barrieren werden erkannt und überwunden - ein absoluter Top-Ratgeber, der auf jeden Fall hilfreich ist.


Linde Verlag  ISBN 9783709305447 14,90 Euro  www.lindeverlag.de

Die Macht der versteckten Signale - Cerwinka, Gabriele; Schranz, Gabriele

Nach oben


nPage.de-Seiten: Sektion Friesland - TuS Volmetal | tiere schauwellensittichzucht