Werner J. Neuner, Susanne Petschauer: Symbolkräfte der Anda Te - Handbuch für den Weg der Liebe

Der Bewusstseinsforscher Werner J. Neuner hat die Symbole der Anda Te hier beschrieben und grafisch dargestellt. Zusammen mit der Therapeutin Susanne Petschauer tritt er hier in den direkten Dialog mit den Symbolkräften und den dazugehörigen Übungen. Es wird zum Beispiel mit Hilfe der Klopftechnik gezeigt, wie Eigenliebe gelingt und erfüllende Liebesbeziehungen aktiviert werden können. Das Ziel dieser Technik ist auch die Befreiung von Schuld, Ängsten und Verfluchungen. Durch diese Befreiung lassen sich Seelenanteile zurück gewinnen, Traumata werden aufgelöst und die Angst kann gehen. Auf diese Art kann man wieder neue Kraft tanken und seine Energie optimieren. Die Symbole der Anda Te haben eine tatsächliche Wirkung, die man auf erstaunliche Weise erleben kann. Mit diesem Handbuch können persönliche Energiesysteme geklärt werden, um eine freudvolle Zukunft zu gestalten.

Werner J. Neuner Verlag  ISBN 9783902280428 22,00 Euro  www.neunercode.com

Symbolkräfte der Anda Te - Neuner, Werner J.; Petschauer, Susanne

 

Dr. Med. Manfred Stelzig: Keine Angst vor dem Glück

Der Facharzt und Bestsellerautor Dr. Med. Manfred Stelzig hat auf diesen 191 Seiten unter anderem 88 Tipps für die seelische Gesundheit versammelt und er berichtet direkt aus dem Bereich psychosomatische Medizin. Er beschäftigt sich auch mit dem Phänomen "Angst vor dem Glück" und erklärt mit Serotonin, Cortisol oder Adrenalin die Chemie des Gehirns. Viele wirksame Übungen zum Aufbau des Seelenhauses werden vorgestellt. Die Angst vor dem Glück ist ein weit verbreitetes Thema, das viele Menschen bewußt oder unbewußt beschäftigt, insbesondere weil die psychische Gesundheit zuwenig Beachtung in unserer Gesellschaft findet. Dabei kann jeder aktiv damit umgehen sein Glück zu gestalten und der Autor gibt zahlreiche Anregungen die Themen des Buches tagtäglich umzusetzen. Mit seinen Fallbeispielen lässt sich die eigene Befindlichkeit positiv beeinflussen.

Ecowin Verlag ISBN 9783711001450 12,00 Euro  www.ecowin.at

 Keine Angst vor dem Glück - Stelzig, Manfred

Dougall Fraser u. Johanna Ellsworth: Geheime Kraft der Farben: Wie Farben Körper, Geist und Seele stärken

Der Leser findet hier historische, wissenschaftliche und kulturelle Bezüge, die ihn über die Macht der Farben informieren. Der Fokus des Buches richtet sich auf den intuitiven Umgang mit Farben und soll den Leser dazu anregen die eigene angeborene Intuition näher zu erforschen und zu entwickeln. Jede Übung enthält Schritte zur Selbstdiagnose, wie man auf jede Farbe reagiert. Es gibt ein generelles Aktivierungsprogramm und jedes Kapitel behandelt eine Farbaktivierung, sodass man die Veränderungen der eigenen Energie und seines Bewußtseins wahrnehmen kann. Auf diese Weise lernt man die subtilen Eigenschaften kennen und kann Selbstanpassungaspekte wecken. Mit "Geheime Kraft der Farben" kann man wertvolle Informationen gewinnen, von welcher Energie man im Leben noch mehr (oder weniger) braucht, um ins Gleichgewicht zu kommen.

Reichel Verlag ISBN 9783946433996 16,90 Euro www.reichel-verlag.de

Geheime Kraft der Farben - Fraser, Dougall

 

Bettina Stracke: Inspiration - Eine spirituelle Reise zur Glücksseligkeit

Auf dieser spirituellen Reise gewinnt Bettina Stracke, die Rechtsanwältin und Coach ist, viele neue Erkenntnisse. "Die Reise zur Glücksseligkeit" regt den Leser zum direkten Miterleben an. Die Lektüre ist wunderbar zur Selbstergründung geeignet, bei der das Trugbild des Egos aufgelöst wird, um den wahren Zustand des Seins zu erkennen. Der spannende Pilgeralltag, den die Autorin auf diesen Seiten erlebt, hat sich durch den Weg ihres Herzens ergeben. Immer wieder stellt sie sich neuen Lernaufgaben und Herausforderungen. Sie lernt Zeremonien im Tempel kennen, probiert kaschmirische Gerichte und befindet sich so mitten in Indiens Alltag. Der Tatendrang von Bettina Stracke ist in den Kapitel spürbar und man kann als Leser mit den detailreichen Beschreibungen hautnah dabei sein.

Tredition ISBN 9783743943964 12,99 Euro www.tredition.de

Inspiration - Stracke, Bettina

 
Katie Silcox:  Stark, glücklich & sexy - Ayurvedische Weisheit für die heutige Zeit

Hier steht die praktische Anwendbarkeit der Ayurveda-Philosophie im Vordergrund, sodass sie sich mühelos in den Alltag integrieren lässt. Schritt für Schritt gelangt man zu mehr Selbstbejahung und Glück. Die Lehren des Ayurveda hängen mit uralten Heilkräften zusammen und sollen zu tiefer Zufriedenheit führen. Ziel ist ein gesundes und ausgegelichenes Leben und kleine, aber konsequent durchgehaltene Veränderungen haben mit der Zeit darauf einen großen Einfluss. Man kann selbst kreieren was man sich wünscht, wie etwa einen ruhigeren Geist. Die Autorin ist leitende Lehrerin der ParaYoga-Sri-Vidya-Linie des Tantra und in diesem Buch gibt sie ihr Wissen weiter. Besonders Frauen ist dieses Buch gewidmet, die die Verbundenheit mit Mutter Natur wieder spüren möchten. Jede von ihnen ist eine Göttin, die lernen kann immer besser mit ihren Gefühlen umzugehen. Ein kraftvolles und aufbauendes Buch.

Trinity Verlag  ISBN 9783955501877  24,99 Euro  www.trinity-verlag.de
 
Stark, glücklich & sexy - Silcox, Katie
 
Roberto Morozzo della Rocca: Mich könnt ihr töten, aber nicht die Stimme der Gerechtigkeit - Oscar Romero (1917-1980)

Ein bewegendes Buch über Oscar Romero, den Anwalt der Armen, der leider am 24. März 1980 von einem Scharfschützen der Todesschwadronen kaltblütig erschossen wurde. Sein Andenken bleibt und dieser Band zeichnet auf beeindruckende Weise den Lebensweg dieses spirituellen Mannes nach. Am 23. Mai 2015 wurde Oscar Romero selig gesprochen. Er war ein kompromissloser Verteidiger der Armen und ein bedeutender Kirchenmann, der vom lateinamerikanischen Volk noch immer sehr verehrt wird. Er wollte das Leben durch das Evangelium "erleuchten", wie es Roberto Morozzo della Rocca hier scharfsinnig und seriös schildert. Der Historiker rekonstruiert mit seinen Forschungen das wahre Bild des ermordeten Bischofs und er zeigt den inneren Reichtum und die komplexe Persönlichkeit von Oscar Romero. Der weitherzige Seelsorger war ein Hirte und kein Politiker - dieses Buch versetzt den Leser mitten hinein in eine Zeit der faszinierendsten Ereignisse der Kirchengeschichte des 20. Jahrhunderts.

Echter Verlag   ISBN 9783429038311 19,90 Euro   www.echter.de
 
Mich könnt ihr töten, aber nicht die Stimme der Gerechtigkeit - Morozzo della Rocca, Roberto
 
Wilfried Reuter:  Der Tod ist ganz ungefährlich - Buddhistische Hilfen im Umgang mit Alter, Krankheit, Tod
 
Verlagstext: Zu den Bedingungen jedes menschlichen Lebens gehören natürlicherweise Alter, Krankheit und Tod. Sie nicht als bedrückend oder beängstigend zu erleben, sondern darin eine Chance für Wachstum zu erkennen, ist ein Anliegen der Buddha-Lehre. Wilfried Reuter versteht es, seine langjährige Berufserfahrung als Arzt und Sterbebegleiter mit seinen spirituellen Erkenntnissen beeindruckend miteinander zu verbinden. Mit Hilfe vieler Beispiele und praktischer Anleitungen gelingt es ihm, die mit dieser Thematik verbundenen Ängste in Verständnis und Annehmen umzuwandeln. Der engagierte Meditationslehrer ist spiritueller Leiter von Lotos-Vihara, ein Zentrum in Berlin Mitte und praktizierender Frauenarzt. Wilfried Reuter eröffnet Perspektiven für einen neuen Lebensabschnitt und für einen sinnvollen, positiven Umgang mit dem Alter - einem Thema, das jeden von uns trifft. Er plädiert für einen bewußten Umgang mit der eigenen Sterblichkeit und setzt sich intensiv auf 249 Seiten damit auseinander. In diesem wertvollen Titel werden die verschiedenen Götterboten genannt: Alter, Krankheit und Tod und es wird über den richtigen Umgang mit ihnen aufgeklärt. Dem Leser werden Ängste genommen und er lernt was in schwierigen Situationen förderlich ist - Schmerz oder Widerstand. Damit einher geht eine Hingabe an das Unvermeidliche und die Akzeptanz der eigenen Endlichkeit. Obwohl natürlich alle Menschen unterschiedliche Geschichten und Biografien haben, zeigt der Autor, dass es Lebensgesetze gibt, die für alle gelten und dass wir alle unseren Körper eines Tages verlassen werden. Ein Thema das nachdenklich macht und das Wilfried Reuter hier sehr sensibel beschreibt.
 
Jhana Verlag  ISBN 9783931274450 16,00 Euro  www.buddha-haus.de 
 
Der Tod ist ganz ungefährlich - Reuter, Wilfried
 
Kerstin Reichl:  Praktische Spiritualität für Fortgeschrittene - MP3 CD-ROM
 
Verlagstext: Sind Sie bereit, sich inspirieren zu lassen, Herausforderungen anzunehmen, neue Lösungen zu suchen und Ihr eigenes Verhalten zu reflektieren? Als konsequente Fortsetzung des erfolgreichen ersten Bandes "Praktische Spiritualität für Ungeduldige" ist auch der zweite Band für all die gedacht, die wenig Zeit zum Lesen, aber eine hohe Bereitschaft zur Selbsterkenntnis und Freude am Umsetzen haben. Die konzentrierten, aussagekräftigen und eindeutigen Texte weisen den Weg auf der Suche nach dem wahren "Ich" und dem Sinn des Lebens. Kerstin Reichl eröffnet den Blick auf die geistigen Gesetzmäßigkeiten und deren Hintergründe und bietet konkrete Tipps zur Integration des Erkannten in den Alltag 
Dieses Werk soll helfen, auf dem Weg ein erfülltes Leben zu führen. Der Alltag stellt hohe Anforderungen an den Menschen und verlangt nach neuen Ausrichtungen - Kerstin Reichl gibt viele praktische Tipps für mehr Ausgeglichenheit und einen besseren Lebensweg. Diese Hinweise können je nach Lebenssituation angewendet werden und sind nützlich, wenn der Stress mal wieder die innere Ruhe vertreibt. Mit "Praktische Spiritualität für Fortgeschrittene" kann man wieder zu seiner eigenen Mitte finden und in Balance kommen. Was auf den ersten Blick schwierig zu sein scheint, wird mit Kerstin Reichls Angebot ganz einfach umsetzbar und ist eine Quelle für neue Energie und Kraft. 
 
Kerstin Reichl  ISBN 9783000455568  19,95 Euro  www.kerstin-reichl.de
 
Produkt-Information

Armin Risi:  Ihr seid Lichtwesen - Ursprung und Geschichte des Menschen

Verlagstext: Armin Risi, einer der mutigsten Vordenker der heutigen Zeit, provoziert mit seinem neuesten Werk sowohl die Wissenschaften als auch die Religionen. Er weist nach: Die Menschheitsgeschichte muss in ihren Anfängen neu geschrieben werden. Denn Tiere wurden nie zu Menschen, wie die Evolutionstheorie behauptet, und der "Garten Eden" war ganz anders In der Frage nach der Herkunft des Menschen macht die heutige Wissenschaft einen sprichwörtlichen Fehler am Anfang der Rechnung, weil sie von einem materialistischen Weltbild ausgeht und die höheren Dimensionen des Kosmos ausblendet. Doch die Zeit steht nicht still. Wir befinden uns in einer Wendezeit, und mit ihr erwacht wieder die Erinnerung an unsere geistige Herkunft und Berufung als Menschen: "Ihr seid Lichtwesen." (Joh 10,34) Die Menschen der früheren Zeitalter waren nicht primitiv. Sie kannten die Wissenschaft des Lebens, die wir heute ganzheitlich - im Zusammenhang des Materiellen mit dem Spirituellen - neu entdecken. Archäologische Rätsel, altes Schamanen- und Mysterienwissen, Quantenphysik und Mentalphysik: Unsere Vergangenheit ist der Schlüssel zur Zukunft. Ein Buch voller nützlicher und erkenntnisbringender Abbildungen, das den Leser aufklärt und für neue Sichtweisen öffnet. Die ganze Wissenschaft des Lebens lässt sich hier erfahren, vom Kreationismus, Darwinismus und dem was danach kommt. Das Mythische und das Logische werden untersucht, man erhält viele Antworten auf seine Fragen. Die Ursprünge des Menschen werden in ganz neuem Licht gezeigt, Erkenntnisse der geisten Herkunft werden vermittelt und man kann nachlesen, dass geistige Information Materie formt. Wichtige Unterthemen werden behandelt, wie der Mensch als mulitdimensionales Wesen, Katastrophen und zyklische Umwälzungen oder dem Verschwinden der frühen Kulturen und Technologien. Viele Dinge kann man mit anderen Augen betrachten und Armin Risi klärt in seinem Werk sehr umfassend auf.

Govinda-Verlag  ISBN 9783905831276  24,00 Euro  www.govinda.ch  www.armin-risi.ch

Ihr seid Lichtwesen - Risi, Armin

Musharaff Moulamia Khan:  Der Zauber Indiens - Aus dem Leben eines Sufi

Verlagstext: Die spirituelle Kultur Indiens. Unsere Sehnsucht nach Liebe, Harmonie und Schönheit. Ein zauberhafter Duft, ein intimer Blick in ein Indien mit seiner einzigartigen Kultur und tiefen Spiritualität. Eine Nation, die Heilige hervorbringt und Seelen erleuchten kann. Dieses Indien jedoch existiert nicht mehr, es ist die Sehnsucht der Menschen danach. Das Buch verzaubert vom ersten Satz. Es führt uns auf eine Reise durch einen großartigen Kontinent und gleichzeitig zu unserer innersten Sehnsucht. Die Leser tauchen ein in die natürliche Inspiration des familiären und sozialen Leben Indiens. Gedanken von zeitloser Schönheit werden ausgelöst, sobald jemand über Indien zu sprechen beginnt. Wer nach spiritueller und kultureller Tiefe sucht, entdeckt sie in diesem Buch. Der jüngste Bruder des großen indischen Sufi-Mystikers Hazrat Inayat Khan offenbart ein tiefes Verständnis in die inspirierende Kultur Indiens und die Weltsicht der Sufis. Musharaff Khan erzählt in der deutschsprachigen Literatur noch Unbekanntes aus dem Leben von Hazrat Inayat Khan und seiner Familie. "Mögen diese Seiten die Schönheit aufzeigen, die im Herzen der Menschheit verborgen ist. Mögen sie inneren und äußeren Frieden schaffen, nach dem jede Seele sich sehnt."(Musharaff Khan)
In diesem Titel, der 2. Auflage, wird ein ausführlicher Blick geworfen auf das Leben eines Sufi, anhand seiner eigenen Tagebuchaufzeichnungen zum Beispiel, die sehr aufschlussreich sind. Der Leser wird auf seinem inneren Weg spirituell begleitet und findet viele nützlichen Anwendungen hier. Musharaff Moulamia Khan bezeichnete es als Ziel des heutigen Sufismus, das Verständnis für die verschiedenen Zivilisationen und zwischen Ost und West zu fördern. Dieses Werk soll eine Hilfe dabei sein und schafft dies auch auf sehr interessante Weise. Zudem geht es auf eine indische Pilgerfahrt, bei der die heiligen Gräber in Bagdad und Ajmer besucht werden und eine Begegnung mit einem lebendigen Heiligen stattfindet. Dies alles öffnet dem Leser die Augen für einen inneren und äußeren Frieden, den dieses Werk vermitteln möchte. Dieses Buch vermittelt einen ganz anderen Eindruck eines kulturellen und zauberhaften Indiens.

Heilbronn Verlag  ISBN 9783936246087 19,80 Euro  www.verlag-heilbronn.de

Der Zauber Indiens - Khan, Musharaff Moulamia

Ulrike Vinmann:  Karmische Rose - Wir sehen uns im nächsten Leben

Verlagstext: Unsichtbare Fäden umspinnen das jetzige Leben. Loredana Sánchez, eine attraktive spanische Anwältin, bricht aus ihrem Eheleben aus und gerät immer wieder an den gleichen Männertypus Macho durch und durch. Warum fällt es ihr so schwer, dieses Muster zu durchbrechen? Sarah Breuner, erfolgreiche Therapeutin mit eigener Praxis, fühlt sich immer wieder unsichtbar , ohne zu verstehen, woher dieses Gefühl kommt. Und wieso träumt sie immer wieder von Russland, obwohl sie noch nie dort gewesen ist? Beide Frauen kennen eine einschneidende, alles durchdringende sibirische Kälte, die den ganzen Körper erfasst. Aber keine von ihnen ist jemals nach Sibirien gereist. Woher kommt diese Empfindung? Sind es lange vergangene Geschehnisse, von denen ihr Bewusstsein nichts ahnt, die ihr jetziges Leben beeinflussen? Und in welcher Beziehung stehen die beiden zueinander? Der Reinkarnationstherapeutin und Fachbuchautorin Ulrike Vinmann ist es im vorliegenden Roman grandios gelungen, dem Leser aus einer übergeordneten Perspektive die Zusammenhänge verschiedener Leben nahezubringen. Alle Begebenheiten egal aus welchem Leben bleiben gespeichert. Aber: Wir sind den verborgenen Erinnerungen nicht machtlos ausgeliefert. Alles wirklich alles kann bereinigt werden. Die Autorin, die gleichzeitig Reinkarnationstherapeutin und Diplompsychologin ist, kennt sich mit der Materie bestens aus und entführt den Leser auf eine unglaubliche Reise, die viele Lebensfäden miteinander verweben lässt. Sie zeigt, wie sehr jeder Einzelne doch an seiner Erinnerung hängt, was das als Persönlichkeit ausmacht und wie man individuell damit umgehen kann. Dabei zeigt Ulrike Vinmann auch Grenzen auf, die sie mit ihren einfühlsamen Worten überwindet. Schon seit Mai 1998 führt Ulrike Vinmann ihre eigene psychotherapeutische Praxis, sie heilt die seelischen Verletzungen anderer Menschen - auch mit ihren sanften Texten, bei der sie den Leser eine grosse Emotionalität spüren lässt. Damit werden verborgene Potentiale erkannt, Lebensfreude und neue Lebensqualität geweckt.

Echnaton-Verlag  ISBN 9783937883571 14,95 Euro  www.echnaton-verlag.de

Karmische Rose - Vinmann, Ulrike

James Low:  Aus dem Handgepäck eines tibetischen Yogi - Grundlegende Texte der Dzogchen-Tradition

Verlagstext: Dzogchen beschreibt die Natur des Geistes als uneingeschränktes ­Gewahrsein frei von aller Anstrengung und Künstlichkeit. Die in diesem Buch veröffentlichten Texte tibetischer Autoren zeigen auf unterschiedliche Weise einen Weg auf, wie sich mit Hilfe von Sichtweise und Meditation des Dzogchen diese Natur des Geistes erfahren lässt und wie sich in diesem Erkennen alles Leiden und alle Verwirrung von selbst befreit. Jenseits begrenzender Ansichten offenbart sich das menschliche Dasein als ein fortgesetzter Prozess lebendigen Austauschs und echter Begegnung, eine freudvolle Erfahrung zugewandter Offenheit, geprägt von tiefem Verständnis und allumfassenden Mitgefühl. Im Handgepäck eines tibetischen Yogi finden sich zentrale Texte der Dzogchen- und Mahamudra-Tradition von Meistern wie Padma­sambhava, Patrul Rinpoche, Maitripa sowie von Saraha, die von James Low zusammengestellt und übersetzt wurden. Der zweite Teil enthält vier Kapitel mit Auszügen aus Vorträgen von James Low, die einen direkten thematischen Bezug zu den übersetzten Originaltexten haben und das Verständnis durch zusätzliche Erläuterungen vertiefen sowie ihre Relevanz im Alltag aufzeigen. Hiermit liegt eines der ersten deutschsprachigen Bücher über Dzogchen in vollständig überarbeiteter Form wieder vor. James Low, der sich seit über 35 Jahren mit dem tibetischen Buddhismus, speziell mit Dzogchen beschäftigt, arbeitet als Psychotherapeut in London. Seine Bücher wurden in mehrere europäische Sprachen übersetzt, und auf Anraten seines Lehrers bereist er seit mehr als 20 Jahren ganz Europa, um vornehmlich über Dzogchen zu lehren. Diese Texte erweisen sich in vielerlei Hinsicht als sehr hilfreich. Die Texte sind dem modernen Leser hier sehr zugänglich gemacht worden, sind sie doch sehr tiefgründig und bedeutend. Die Lektüre spricht Leser aus dem westlichen Kulturkreis an, die sich bisher nicht so intensiv mit der Thematik beschäftigt haben. Die veröffentlichten Übersetzungen und Begleittexte von James Low erweisen sich als sehr wertvoll. James Low hat viele Jahre lang die tibetische Sprache, Literatur und Geschichte studiert und hat sich eine ganze Zeit lang der verschiedensten Meditationen des Sutra-, Tantra- und Atiyoga-Pfades gewidmet. Wichtig ist es sein eigenes Dasein im Werden der Welt sich einfach entfalten zu lassen, dann offenbaren alle Dinge ihre Vollkommenheit - und genau das lehrt dieses wichtige Buch.

Wandel Verlag e.K.  ISBN 9783942380171  22,80 Euro  www.wandel-verlag.de

Aus dem Handgepäck eines tibetischen Yogi - Low, James

Britta Hirschburger:  Erwecke die Gotteskraft in Dir


Verlagstext: Dieses Buch handelt von dir - und von deinem Nachbarn, deinen Kindern und deinem Chef. Es handelt von dem Kern, der Kraft, die in jedem auf ihre Entfaltung wartet. Es handelt von DEM Leben, das darauf wartet, sich dir zu schenken - hin zu einer Selbstermächtigung, die keine Selbsterhöhung ist, sondern das Erfassen der eigenen inneren Größe. Inspirierte Texte voller Weisheit, gespickt mit Anleitungen zu Erfahrungen und Übungen - denn nur so wird Gelesenes zur eigenen Wahrheit. Viele Welten warten darauf, dass die Menschen ihre Ohren und vor allem ihr Herz (wieder) für sie öffnen - auf dass ein neues Zeitalter der gegenseitigen Achtung, des Respekts und der Zusammenarbeit zugunsten der Entfaltung  des Großen Ganzen stattfinden kann. Britta Hirschburger, die seit 2004 als Heilpraktikerin arbeitet, ist auch als Massagetherapeutin und Heilerin tätig. Sie hat in diesem Buch intuitiv empfangenge Texte niedergeschrieben, um drängende Fragen des täglichen Lebens zu beantworten. Diese Texte dienen der ganzheitlichen Heilung, regen dazu an, offen für Veränderungen zu sein und neue Denkmuster anzunehmen. Dieses Buch fordert den Leser dazu auf, mit dem Herzen zu spüren, statt mit dem Verstand zu analysieren. Die Worte der Autorin sind aus den Inspirationen und Impulsen der höheren Ebenen des Bewußtseins entstanden und sie macht dem Leser Mut, den Zugang dazu frei zu machen. Britta Hirschburger schreibt über den Wert der inneren Freiheit, über Geradlinigkeit als Leitfaden und die Herzensöffnung im geistigen Sinn. Von Seite zu Seite ein sehr anregendes und aufwühlendes Buch.


Smaragd Verlag ISBN 9783955310486 16,80 Euro  www.smaragd-verlag.de

Erwecke die Gotteskraft in dir - Hirschburger, Britta

Nach oben