Küchen-News

Jutta Beutel:  Lebenselixiere selbst herstellen

Neben einem kurzen geschichtlichen Überblick erfährt der interessierte Leser alles über Sammelorte, die richtige Sammelzeit, Trocknung, Lagerung und Dosierung der Elixiere. Auf dem Weg zum Lebenselixier lernt man die Unterschiede in der Herstellung von Tinktur und Spagyrischer Essenz kennen. DIe Planetenkräfte im Menschen werden übersichtlich dargestellt und es gibt eine Einführung in die Signaturenkunde. Die Pflanzen sind sortiert nach den Haupt-Planetenprinzipien und nach ihrer Hauptwirkung im Lebenselixier - von A wie Anis bis Z wie Zitrone. Historische und moderne Rezepte mit Destillation sind nachzulesen, genauso wie aufwändigere Rezepturen mit besonderen Zutaten. Erklärungen zu Aphrodisiaka und Liebeselixier-Grundrezepten dürfen natürlich ebenso wenig fehlen. Auf 239 Seiten gibt es viel zu Entdecken: Karmelitergeist, köstliches Krafftwasser und vieles mehr. Nach der Lektüre kann man sein persönliches Elixier zusammenstellen und so eine schöne und wertvolle Erfahrung machen. Dies ist eine Entdeckungsreise durch die Welt der Pflanzen und man tut sich wirklich etwas Gutes.

Freya Verlag   ISBN  9783990252123  19,90 Euro  www.freya.at
 
Lebenselixiere - Beutel, Jutta
 
Siham Theimer:  Ich koche Tunesisch - Die leckersten Vorspeisen & Hauptspeisen. Schritt für Schritt mit Video lecker nachkochen. Mit Code für die Videos
 
Schritt für Schritt lecker zum Nachkochen und mit praktischem Ringbuch - so kann man die schönen tunesischen Rezepte genießen. Es werden Gewürze und Aromen, sowie typische Zutaten vorgestellt und es gibt viele appetitliche Abbildungen. Siham Theimer ist eine leidenschaftliche Hobbyköchin und zeigt hier die Kochkünste, die sie schon in ihrer Familie gelernt hat. Dies sind sehr wertvolle Schätze der tunesischen Kultur und Tradition und sie schmecken außerdem noch sehr gut. Die Autorin verbindet über 100 Jahre alte Rezepte mit ihren heutigen Kocherfahrungen und macht daraus einzigartige Kreationen. Der europäische Geschmack wird berücksichtigt und alle Anforderungen der modernen Küche werden erfüllt. Ein herausragendes Werk mit einem Touch für europäische Geniesser. 
 
Theimer Kochbuchverlag  ISBN 9783033044623 19,95 Euro  www.ichkochetunesisch.com 

Ich koche Tunesisch - Theimer, Siham

Rita Kichler, Helmut Reiner:  Roggen und Schwarzbrot - anbauen - mahlen - backen - genießen

Neben vielen Brotrezepten wird im vorliegenden Buch auch aufgezeigt, wie Brot mit anderen Lebensmitteln kombiniert werden kann, um eine ausgewogene Ernährung zu gewährleisten. Rezepte von Brotsuppe und Roggennudelgerichten und Anregungen für die Verwendung von süßem Roggenbrot regen zum Nachkochen und Backen an. Dieses Buch richtet sich an alle, die gutes Brot schätzen und an der Wertschöpfungskette von Getreide, Mehl und Brot mitwirken möchten. Mit vielen Details und fachlichem Hintergrundwissen werden die Vorzüge von Roggenbrot und natürlichem Sauerteigbrot aufgezeigt. Die Rückbesinnung auf natürliche Lebensmittel wird hier auf sehr schmackhafte Art gezeigt, gutes Brot kann  selbergebacken werden, denn unser täglich Brot ist ja auch ein ganz besonderes Produkt. Neugierige und kreative Hobbybäcker werden hier garantiert fündig!

Verlag Anton Pustet ISBN 9783702507435  25,00 Euro www.pustet.at

Roggen und Schwarzbrot - Kichler, Rita; Reiner, Helmut

Jens Bredenbeck, Jürgen Rust:  Das Eiderstedter Kochbuch - Eine Halbinsel voller Genüsse

Die Hallig- und Inselwelt mit all ihren Besonderheiten aus der Küche werden hier vorgestellt. Neben den schmackhaften Rezepten gibt es einzigartige Geschichten mitzuverfolgen, wie zum Beispiel über das Bernsteinsammeln, über den Künstler Erhard Schiel oder über den Leuchtturm auf dem Westerheversand. Es gibt viele Traditionen und Bräuche die vorgestellt werden und verzauberte Orte wie etwa Hoyerswort von denen erzählt wird. Eine ehrliche Küche wird präsentiert, die von Vorspeisen wie Austern auf Eis mit Zitrone, über Gemüsegerichte wie Sauerkrautlasagne mit Schafskäse bis hin zu fantastischen Desserts wie Oma Helenes Klostersuppe einiges zu bieten hat. Neben der vielen Kultur bekommt man noch jede Menge Tipps aus erster Hand mit - so wird für das Wohlbefinden und die Zufriedenheit der Gäste auf beste Weise gesorgt.

Edition Limosa ISBN 9783860375549 19,90 Euro   www.limosa.de

Das Eiderstedter Kochbuch - Bredenbeck, Jens; Rust, Jürgen

Mina Holland:  Der kulinarische Atlas -  Eine Reise um die Welt in 95 Rezepten

Eine beeindruckende Reise voller Sinneseindrücke wartet auf den Leser:  Man kann erleben, was traditionelle Küche ausmacht und was zu ihrer Grundaustattung gehört. Von Europa, mit seinen Rebsorten und Gewürzsoßen, der nahe Osten mit Zucker, Zimt und anderen Zauberzutaten oder Asien - wo man auf der Gewürzstraße unterwegs sein kann. Viel kulinarisch Interessantes gibt es natürlich auch in Afrika zu entdecken oder im Schmelztiegel von Amerika. Im Anhang finden sich Buchtipps und Rezeptregister. Mit diesem Buch erinnert man sich gerne an das Essen vergangener Reisen und so bleiben diese Mahlzeiten ganz besonders gut im Gedächtnis. Es gibt soviel zu probieren, dass man einmal um die ganze Welt reist, mit dem was hier serviert wird. Eine gelungene Auswahl an exzellenten Speisen, die fasziniert durch die verschiedenen Aromen, Zutaten und verschiedenen Zubereitungsarten. Ein Buch mit schönen Leineneinband, das zum Nachkochen anregt und das man so schnell nicht wieder aus der Hand legt.

Atlantik Bücher erschienen im Hoffmann und Campe Verlag  ISBN 9783455700046  35,00 Euro  www.hoca.de

Der kulinarische Atlas - Holland, Mina

Jean-Pierre Gabriel, Sam Gordon, Boe's Pinto Ltd:  Thailand - The Cookbook

Dieses Buch kommt in hochwertiger Aufmachung und mit großzügigem Format daher, es vereint 500 klassische Gerichte und authentischen Geschmack. Für den anspruchsvollen Gaumen werden alle Wünsche erfüllt: Pasta und Saucen, knackige Salate, extravagante Desserts ... und vieles mehr. Eine kulinarische, atemberaubende Reise durch Thailand in vielen schönen und ansprechenden Bildern. In englischer Sprache geschrieben, sind die Rezepte doch allgemein verständlich und das Buch strahlt einen besonderen, internationalen Flair aus. Vom Norden zum Süden ist dieses Werk ebenso ein famoses Kochbuch wie auch ein Reiseführer, das den Leser immer wieder verblüfft. Es warten zahlreiche köstliche Speisen und Überraschungen auf den Betrachter und es ist eine große Freude, die wunderbaren Rezepte anzuwenden. Mit frischen Zutaten gekocht kann man seine Gäste hier so richtig verwöhnen und einfach großartige Gerichte auf den Tisch zaubern. Es gibt eine reichliche Auswahl, was man alles zubereiten kann, sodass immer für Abwechslung gesorgt ist. Ein Buch, von dem die Leser, Anwender und (Hobby-)Köche begeistert sein werden!

Phaidon Verlag  ISBN 9780714865294  39,95 Euro   www.phaidon.com

 

Nach oben


nPage.de-Seiten: http://melindasminiaturen.npage.de/ | Sänger Alexx und seine Songs