Stephen Harrod Buhner:  Pflanzliche Virenkiller. Immunstärkung und natürliche Heilmittel bei schweren und resistenten Virusinfektionen. Heilkräuter, die erfolgreich Viren abwehren und Infektionen bekämpfen können
 
Der Bestseller aus den USA offenbart dem Leser interessante Fakten, wie man sich mit Kräutermedizin vor Virusinfektion schützen kann. Mit diesen Informationen über Pflanzen, tun sich viele alternativen Lösungen auf, um etwas Wirkungsvolles gegen gefährliche Viren zu unternehmen. Heilkräuter sind eine Quelle der Gesundheit und können das menschliche Immunsystem enorm stärken. Das Buch hält zahlreiche Rezepte parat, für Tinkturen, Kapseln oder Tee. Diese sind auch zur Langzeitanwendung geeignet und lassen sich traditionell als Nahrungsmittel oder medizinisch anwenden. Viele Pflanzen und ihre wohltuenden Eigenschaften sind im Ayurveda oder in der Chinesischen Medizin bekannt. Der Autor hält zudem wissenschaftliche Studien bereit, wie zahlreiche Krankheiten erfolgreich mit pflanzlichen Virenkillern behandelt werden können. es sind hilfreiche, praxistaugliche Antivirenmittel aus der Natur, die ein enorm heilkräftiges Potential besitzen. Mit der Kompetenz der Pflanzen kann man ungemein mehr erreichen, als mit der gewöhnlichen Arzneimitteltherapie - schließlich sind die natürlichen Heilpflanzen ökologisch einwandfrei. 
 
Herba Press  ISBN 9783946245018  49,80 Euro   www.herba-press.de
 
Pflanzliche Virenkiller. Immunstärkung und natürliche Heilmittel bei schweren und resistenten Virusinfektionen.
 
Graham Bell:  Permakultur praktisch - Schritte zum Aufbau einer sich selbst erhaltenden Welt
 
Die Permakultur ist der bewusste Entwurf und Erhalt eines landwirtschaftlich produktiven Systems, das die gleiche Vielfalt, Stabilität und Unverwüstlichkeit besitzt wie ein natürliches Ökosystem. Mit Hilfe von Permakultur ist eine Selbstversorgung und das Gärtnern im Einklang mit der Natur möglich. Dieser Leitfaden ist ein theoretisches Handbuch und praktische Anleitung zugleich. Man lernt wie diese Anbaumethode funktioniert, wobei die Erträge groß ausfallen können und es viele Planungsbeispiele zum Nachlesen gibt. So entsteht Schritt für Schritt ein nachhaltiger Garten quer durch die Jahreszeiten, bei dem man der Natur ihren Lauf lassen kann. So kann man mit Respekt für die Umwelt ein nachhaltiges Ökosystem fördern sein persönliches Kleinbiotop schaffen und die Prinzipien der Permakultur nach seinen Wünschen anwenden. 
 
Pala Verlag  ISBN 9783895661976  16,00 Euro   www.pala-verlag.de
 
Permakultur praktisch - Bell, Graham
Andrea Prahl:  Pferdezucht und Pferdehandel in Schleswig-Holstein von 1830 - 1960 
 
In Schleswig-Holstein hat die Pferdezucht eine jahrhundertealte Tradition. So erfährt man jede Menge Wissenswertes über die Entstehung und Entwicklung dieser Zucht von 1830 bis 1960. Viele aufschlussreiche Quellen wurden für dieses Buch verwendet und der Leser erhält einen vielfältigen Einblick in die Geschichte. In den untersuchten 130 Jahren werden zahlreiche neue Erkenntnisse vermittelt, schließlich ging es bei Zucht und Handel um modifizierte Verbraucherinteressen. Zum größten Teil wurden die Pferdezucht von von einzelnen Bauern betrieben. Warmblutpferde und die Holsteiner Pferderasse stehen im Mittelpunkt und die einzelnen Kapitel sind chronologisch nach den großen Entwicklungsstadien aufgebaut. Es gibt einen interessanten Bildteil und eine Übersicht der im Buch erwähnten Orte und Landschaft. 
 
Sandra Asmussen Verlag  ISBN 9783935985215  14,99 Euro   www.buecher-zum-pferd.de

Pferdezucht und Pferdehandel in Schleswig-Holstein von 1830-1960: Holsteiner Hengste bis 1960

Anne Christine Martin u. Stefan Feldhoff: Pflanzenparadiese in Deutschland - Faszinierende Entdeckungstouren durch 12 National- und Naturparks

Dieses Buch führt in faszinierenden Aufnahmen vom Bayerischen Wald, über die Sächsische Schweiz bis ins untere Odental. Die Vielfalt der Naturlandschaften in Deutschland ist ein wahrer Schatz, von den majestätischen Alpen von Berchtesgarden bis zu den Küsten der Nord- und Ostsee. Es gibt abwechslungsreiche Mittelgebirgslandschaften und weiter nördlich die reizvolle Norddeutsche Tiefebene. Dabei in den Mittelpunkt rückt auch der dramatische Rückgang von Blumen, Insekten, Sträuchern oder Vögeln, denn Naturschutz fängt im Herzen an. Es werden dazu viele schöne Wander- und Radtouren vorgestellt und man findet ein großes Pflanzenverzeichnis von A wie Arnika bis Z wie Zahntrost. Der Leser erfährt alles über das Geheimnis der Frühblüher und kann auf diesen Seiten die Farben im Sommer und Herbst erleben. Zahlreiche Naturwunder sind auf den 206 Seiten zu finden.

Quelle & Meyer Verlag  ISBN 9783494017280 29,95 Euro  www.quelle-meyer.de

 Pflanzenparadiese in Deutschland - Martin, Anne Chr.; Feldhoff, Stefan

Ursula Stratmann:  Paradies in Grün - Wilde Kräutergeschichten aus dem Ruhrgebiet


Diese 2. erweiterte und aktualisierte Auflage ist ein wahres Ideen-Feuerwerk für eine grünere Stadt. Die Autorin ist Diplom-Biologin und veranstaltet schon seit Jahren im Ruhrgebiet Kräuterführungen mit denen sie die Menschen begeistert. Zudem gibt es viele schöne Abbildungen wie von einem winterlichen Brombeerblatt und Keimlingen, die echte Vitaminbomben für den Winter sind. Es wird viel entdeckt, was natürliche Heilmittel angeht, zum Beispiel der Saft aus gequetschten Wegerichblättern, der ein sicheres Mittel gegen juckende Insektenstiche ist. So entsteht eine neue Wertschätzung für die Natur und für Wildgemüse, das sich vielfältig verwenden lässt. Die essbare Wildnis in der Stadt ist eine Gesundheits-Sensation, denn der Verzehr von heimischen Kräutern und Gemüse hat viele Vorteile. Dieses Buch ist eine sehr gute Bereicherung für Grünliebhaber, Gartenfreunde, Rohköstler und viele weitere mehr.


Klartext-Verlagsges.  ISBN 9783837510560   12,95 Euro   www.klartext-verlag.de

Paradies in Grün - Stratmann, Ursula

Nach oben