Jon Young und Ellen Haas:  Grundlagen der Wildnispädagogik mit dem Coyote-Guide zu einer tieferen Verbindung zur Natur - Buch 2
 
Dies ist der ultimative Guide für die Wildnispädagogik, der voller spannender Aktivitäten steckt. Dieses Buch ist die praktische Ergänzung zum Buch 1 und zeigt viele Spiele und Übungen. Damit kann man jede Menge Spaß in der Natur haben, wie etwa Spuren lesen, der Vogelsprache lauschen und eine Schnitzeljagd machen. So lernt man Tiere und Pflanzen kennen und steigert bei Erwachsenen und Kindern die körperliche und mentale Gesundheit, sowie kreative Fähigkeiten. Der Coyote-Guide bringt Groß und Klein die Natur wieder näher, um sich mit der natürlichen Welt zu verbinden. Diese Lehre setzt einfach und direkt an den Wurzeln der Wildnispädagogik an, indem er Menschen unmittelbare Erfahrungen vermittelt. Alle vorgestellten Methoden sind praxiserprobt, sodass dieses Handbuch ein unentbehrliches Hilfsmittel für Lehrer, Eltern und Mentoren ist. Für mehr Zugehörigkeit zur Natur und Respekt vor ihrer schöpferischen Kraft. 
 
Biber Verlag  ISBN 9783980623674   25,00 Euro   www.biber-verlag.de
 
Bildergebnis für 9783980623674
 
Holly Farrell:  Gärtnern fürs Marmeladenglas
 
Hier gibt es viele Tipps für Marmeladenköche und leckere Rezepte aus dem Obst- und Gemüsegarten. So kann man eine Verbundenheit mit den Jahreszeiten und der Natur erlebenund die Fülle des Gartens kennenlernen. Nicht umsonst heißt es, Marmelade sei im Glas eingefangener Sonnenschein. Ein Glas Lieblingsgelee ist ein stets willkommenes Geschenk, es ist persönlich und kein industriell gefertigtes Produkt. Natürlich lassen sich frische, eigene Zutaten wie Küchenkräuter und Blüten hinzufügen. Diese unterstreichen das Aroma des Endprodukts und sind damit etwas ganz Besonderes. 
 
Haupt Verlag  ISBN 9783258080529  24,90 Euro  www.haupt.ch

Gärtnern fürs Marmeladenglas - Farrell, Holly

Claire Scully u. Jacopo Pasotti: Geliebte Alpen, Gefährdete Alpen: Ausmalen, entdecken, schützen

Die Zukunft der Schweizer Alpen ist schützenswert, wie diese hier vorgestellten 50 wunderschönen Zeichnungen zeigen. Sie stellen Tiere und Pflanzen dar, die einen Teil der großartigen Diversität der alpinen Bergwelt bilden. Man kann sie ausmalen und auf diese Art ganz neu entdecken. So erhält man einen sehr guten Zugang zu diesem wichtigen Thema, kann seiner Fantasie freien Lauf lassen und unterstützt mit dem Kauf dieses beeindruckenden Buches sogar den WWF bei seiner Arbeit. Auf dem Weg zu den Gletschern, vorbei an alpinen Seen, kann man vielen Pflanzenarten begegnen und die Biosphäre besteht aus Gestein, Erde, Wasser und Luft, die den Berghängen Leben einhaucht. Leider lässt die große Gefahr unserer Zeit - der Klimawandel - die Lebensräume in den Bergen schwinden. Dieses mehrsprachige Buch erklärt sehr schön die faszinierende Natur der Berge und diese besondere Ökoregion ist auf jeden Fall erhaltenswert, sodass es sich mit Sicherheit lohnt und Freude macht, mehr über sie zu erfahren.

Bergli Books  ISBN 9783038690283 24,90 Euro  www.bergli.ch

Geliebte Alpen, Gefährdete Alpen - Pasotti, Jacopo

Geh raus! Deine Stadt ist essbar: 36 gesunde Pflanzen vor deiner Haustür und über 100 Rezepte, die Geld sparen und glücklich machen

Um essbare Pflanzen wie Brennesseln und Haselnuss zu finden, muss man nicht mal aufs Land fahren. Auch in der Stadt finden sich Hagebutten, die überaus gesund sind - denn sie enthalten siebenmal mehr Vitamin C als Zitronen. Fast das ganze Jahr über sind diese Pflanzen zu finden, sogar vor der eigenen Haustür. Bei genauerem Hinsehen finden sich auch in der Stadt beerenreiche Sträucher und zahlreiche Obstbäume. Sie alle laden zum Entdecken, Sammeln und Ernten ein. Die Wildpflanzen sind äußerst vielseitig, köstlich und gesund. In diesem reich bebilderten Buch sind 36 der am häufigsten vorkommenden essbaren Stadtpflanzen versammelt und dazu gibt es noch über 100 kreative Rezeptideen. Die essbare Stadt wird man schnell mit anderen Augen sehen und es sind viele Tipps zu geeigneten Fundorten nachzulesen. Mit den praktischen Regeln kann man fast überall ernten, man muss sich nur trauen - schließlich spart es Geld, ist gesund und macht glücklich.

smarticular Verlag ISBN 9783946658061 14,95 Euro  www.Smarticular.net

Geh raus! Deine Stadt ist essbar

 

Iwona Eberle:  Gummibootführer Schweiz - Spass, Erholung und Abenteuer auf Schweizer Flüssen


Die 22 lohnendsten Flusstouren der Schweiz!


Für alle Schweiz-Fans, Touristen, wie auch Einheimische ist dies eine große Entdeckung auf 248 interessanten Seiten. Von A wie Aarberg bis Z wie Zweidlen geht der Weg, der so manches Abenteuer in der Natur birgt. Man ist hautnah dabei und möchte die vorgeschlagenen Routen am liebsten sofort in die Tat umsetzen. Die Flusstouren gibt es in einer großen Karte im Überblick und von Basel bis Zug ist hier wirklich für jeden etwas dabei. Natürlich spielt die Sicherheit unterwegs auch eine große Rolle und so gibt es zu diesem Thema jede Menge Tipps, damit nichts schiefgehen kann, zum Beispiel zur Signalisation auf dem Wasser, zu Hindernissen und anderen Tücken und zum Verhalten in und ums Boot. Ob mit der Familie, mit Freunden oder mit anderen Gleichgesinnten: Diese Touren machen einfach Spass und man kann vom Boot aus die wunderbare Landschaft entdecken. Rund ums Gummiboot gibt es ausführliche Informationen zur Ausrüstung, damit man für die Flusstouren gewappnet ist. So lässt sich mit dem Gummiboot viel unternehmen von romantischen Brücken und kühnen Türmen bis hin zur Klosterinsel.


Werd & Weber Verlag  ISBN 9783859327429 34,70 Euro  www.werdverlag.ch

Gummibootführer Schweiz - Eberle, Iwona

Nach oben