D - Teil 1

Thomas A. Staisch: Die Deutschmeister - Die Geschichte des Karlsruher FC Phönix 1894. 1909 - eine vergessene Meisterschaft
 
Vom Vorspiel bis zum Schlusspfiff findet man hier 189 prall gefüllte Seiten Fußball-Leidenschaft. Dieses reich bebilderte Buch zeigt schöne historische Aufnahmen, die so manche Erinnerung wecken. In diesen Tagen feiert der Karlrsuher Sport-Club sein 120-jähriges Bestehen und dies ist Grund zum Feiern und zum Nachlesen, was bisher schon alles passierte - und das ist ungemein spannend, denn schon 1909 und 1910 war Karlrsuhe die Fußballhochburg Deutschlands, die einzige Stadt, in der zwei ansässige Fußballvereine nacheinander die Deutsche Meisterschaft errangen. Der Leser erfährt sehr viel über seine Helden, die "Deutschmeister" von einst und den Fußball in seinen Anfangsjahren. Es macht viel Freude das alles in diesem Buch mitzuerleben und etwas von der Fußballbegeisterung zu spüren, die diese Stadt schon früh ergriffen hatte und bis heute nicht mehr loslässt. 
 
BadnerBuch Verlag  ISBN 9783944635095 24,80 Euro   www.badnerbuch.de 
Die Deutschmeister - Staisch, Thomas A.

Klaus Moosmann (Herausgeber):  Das große Limpert-Buch der Kleinen Spiele - Bewegungsspaß für Jung und Alt

Verlagstext: Kleine Spiele sind die Basis jeglichen Sportunterrichts in Kindergarten, Schule, Verein und anderen Einrichtungen, in denen gemeinsam Sport getrieben wird. Kleine Spiele eignen sich zum Stundeneinstieg, sie können im Mittelpunkt einer Trainingseinheit stehen oder mal zwischendurch den Alltag auflockern. Kleine Spiele schulen konditionelle und koordinative Fähigkeiten sowie technische Fertigkeiten. Vor allem aber können sie in besonderer Weise für pädagogische Ziele wie die Verbesserung des sozialen Verhaltens, zur Vertrauensbildung, zum Einüben von Regeln und zum Kennenlernen in Gruppen eingesetzt werden. Und schlussendlich: Kleine Spiele machen einfach jedem Spaß, ob jung oder alt, und leisten damit einen wichtigen Beitrag zur Gesunderhaltung und zur Freude am lebenslagen Sporttreiben. Dieses von ausgewiesenen Fachautoren unter bewährter Federführung von Klaus Moosmann zusammengestellte Buch enthält über 400 der besten und bekanntesten Kleinen Spiele für jeden Bedarf und jede Gelegenheit. Piktogramme und ein Farbleitsystem gewährleisten die schnelle Umsetzung in die Praxis. Ein umfangreiches Register ermöglicht das schnelle Auffinden der geeigneten Spiele nach den jeweiligen Voraus- und Zielsetzungen. Spiele jedweder Art sind nach wie vor beliebt an verschiedenen Schulen und in unterschiedlichen Klassenstufen. Sowohl bei ABC-Schützen als auch bei angehenden Abiturientinnen und Abiturienten sorgen die Spiele immer wieder für Begeisterung. Die Spiele dienen zum Aufwärmen und zur Motivation und sie ermöglichen Spielen in unterschiedlichsten Formen, ein menschliches Grundbedürfnis, das in unserer technisierten Welt sonst zu kurz kommt. Klaus Moosmann und seinem Autorenteam ist es gelungen die Spiele aus vielen Perspektiven zu beleuchten und er stellt in diesem Buch eine große Vielfalt dar, indem über 400 kleine Spiele zusammengetragen wurden, die praxisnah dargestellt werden. Ein Unterrichtswerk, das vielen in Schule und Verein Tätigen die alltägliche Arbeit erleichtern wird und das ungeahnte Möglichkeiten eröffnet. Dieses Werk wird sicherlich viele interessierte Leser finden.

Limpert Verlag ISBN 9783785319031 39,95 Euro  www.verlagsgemeinschaft.com

 

Das große Limpert-Buch der Kleinen Spiele

Dr. Matthias Marquardt, Carola Felchner:  Das große Laufschuhbuch - Alles, was man über Laufschuhe wissen muss
Verlagstext: Der Gang ins Sportfachgeschäft ist Fluch und Segen zugleich: Die große Auswahl an Laufschuhen macht Lust aufs Laufen, stellt den Käufer aber meist auch vor ein Dilemma: Welcher Schuh ist der richtige für mich? Und kann ich der Schuhberatung wirklich trauen? Mit dem "großen Laufschuhbuch" behält jeder den Überblick im Laufschuhdschungel. Der Schuhtest bewertet über 50 aktuelle Modelle inklusive der beliebtesten Klassiker. Dank der übersichtlichen Darstellung und Schuhkategorisierung sowie einer aufwendigen Bebilderung kann jeder Sportler den Laufschuh finden, der zu ihm und seinem Laufstil passt. Abgerundet wird der Ratgeber durch Expertenwissen zum Thema Schuhknowhow und -beratung von Autor Dr. Matthias Marquardt, dem Spezialisten für Laufschuhe und gesundes Laufen. Das richtige Wissen rund um Schuhe und Laufen, eine kleine Laufstilkunde, kompetente Schuhberatung und Bewegungsanalyse werden hier vermittelt. Der Schuh ist für jeden Läufer von großer Bedeutung und somit die beste Auswahl sehr wichtig. Deshalb wird hier aus laufstilrelevanter Sicht beraten und der Leser lernt so, Verletzungen vorzubeugen. Damit kann jeder das Modell finden, das optimal zu ihm passt und so zu seinem persönlichen Lieblingsschuh gelangen. Der Schuh, als entscheidender Ausrüstungsgegenstand wird hier eingehend thematisiert - mit umfassenden Hintergrundinformationen und unter Berücksichtigung unterschiedlichster Einflussfaktoren. Alle Fakten und Messdaten sind nachzulesen.


Spomedis Verlag  ISBN 9783955900199 19,95 Euro   www.spomedis.de

 

Das große Laufschuhbuch - Marquardt, Matthias; Felchner, Carola

Masaaki Hatsumi: Der Weg des Ninja

Ein wegweisendes Buch vom lebenden Großmeister des Ninjutsu - erstmalig in deutscher Sprache. Dr. Masaaki Hatsumi, heute der berühmteste Ninja-Großmeister der Welt, beschreibt in diesem Buch die Essenz, Wahrheit und Weisheit des Ninjutsu, einer Kunst der vielfältigen Formen und unzählbaren Variationen. Durch genaue Beschreibung und viele detaillierte Abbildungen zeigt der Autor die verborgene Realität hinter dieser mysteriösen und zugleich faszinierenden Kampfkunst. Die gesamte Existenz eines Ninja war bestimmt durch den Geist des Budô. Bei der Verteidigung nutzte er statt tödlicher Techniken eher sein Gefühl und Bewußtsein für seine Umgebung. Unnötigen Konflikt vermied er und selbst mit einer Klinge in der Hand würde er einen Weg für einen unblutigen Ausweg finden. »Der Weg des Ninja - Geheime Techniken« wird dem Leser dabei helfen, eine erweiterte Vorstellung und ein tieferes Verständnis zweier Grundsätze zu gewinnen: dass Ninjutsu der eigentliche Kern aller Kampfkünste ist und dass Ninjutsu deren wahre spirituelle Bedeutung überliefert. Für Bujinkan-Mitglieder ist dieses Buch von ihrem Soke (Oberhaupt) ein absolutes »Muss«. Aufgrund des repräsentativen Charakters und der hochwertigen Ausstattung ist es darüber hinaus auch ein ideales Geschenk für alle anderen ernsthaften Ninjutsu-Anhänger. Neben dem informativen Text gibt es zahlreiche hilfreiche Abbildungen und Erläuterungen zu den unterschiedlichen Techniken. Insgesamt ist dieser Ratgeber eine wertvolle Lektüre für das Training und es gibt viele Beispiele für die praktische Anwendung. Alle die sich für diese Kampfkunst interessieren werden in diesem Buch eine anregende Bereicherung finden. Es ist sehr übersichtlich gestaltet und unkompliziert geschrieben.

Dieter Born Verlag  ISBN  3922006531  34,80 Euro  www.dieter-born.de

 

Der Weg des Ninja

Jens Genschmar: Dresden - die Wiege des Fußballs: Fußball in Bildern 1874-1945

Klappentext: Im Frühjahr 1874 begann die Dresdner Fußballgeschichte, als englische Gastarbeiter an den Wiesen der Lennéstraße eine neue Sportart betrieben. Bald verbreitete sich das Ballspiel wie ein Lauffeuer in der Stadt. In zahlreichen Stadtteilen, Schulen und Gymnasien entstanden Fußballklubs. Gerade der Dresdner Sportklub entfachte mit seinen Meisterschaftserfolgen und Pokalsiegen die Fußballbegeisterung in und um Dresden. Sogar deutsche Meisterschafts- und Länderspiele wurden schon vor 1945 in der Stadt ausgetragen. Kommen Sie mit auf eine Zeitreise zurück zu den Anfängen des Dresdner Fußballs, erleben Sie traditionsreiche Vereine, alte Sportplätze und Stadien in Bildern. Nicht nur viele Erinnerungen an diese Region werden geweckt, der Bildband ist auch eine Quelle für Fußball-Interessierte und zeigt darüber hinaus die Entwicklung dieser lebendigen, weltoffenen Stadt, die eine Stätte des Sports ist. Die wechselhafte Historie des Fußballs wird von Beginn an erzählt und dies sehr kenntnisreich und mit einer großen Leidenschaft für das runde Leder. Das Buch vermittelt mit zahlreichen historischen Fotoaufnahmen,  alten Ansichten und Dokumenten der Erinnerung wunderbare Eindrücke der sportbegeisterten Menschen in Dresden und ihrer schönen Stadt. Ein wunderbares Zeitdokument nicht nur für Fußballbegeisterte.

Edition Sächsische Zeitung    ISBN  978-3-943444-07-0  19,90 Euro    www.sz-online.de/editionsz

 

Dresden - Wiege des Fußballs

Christoph Bausenwein: Das große Buch der Fohlenelf - Alles über Borussia Mönchengladbach von 1900 bis heute

Verlagstext: Warum werden die Gladbacher "Fohlen" genannt? Wer war der erste Borussia-Nationalspieler? Und welcher Spieler schoss die meisten Tore für den VfL? Hier erfahren junge Borussia-Fans alles über ihren Lieblingsverein: Von der Vereinsgründung 1900 bis zur spannenden Gegenwart führt sie der Autor durch die Geschichte von Borussia Mönchengladbach. Er berichtet von sportlichen Triumphen und Tragödien, aberauch von heißen Derbys, den Stadien der Borussia und den erfolgreichsten Trainern. Von Günter Netzer über Karlheinz Pflipsen bis Marc-André Ter Stegen werden natürlich auch die besten VfL-Spieler aller Zeiten vorgestellt. Kleine Anekdoten und witzige Sprüche runden dieses große Borussia-Buch ab. Immer am Ball ist man mit allem Wissenswertem über Borussia Mönchengladbach – ihren Anfängen bis in die heutige Zeit. Ein ultimatives Nachschlagewerk für Fans und Enthusiasten. Alles zum runden Leder und auch abseits des Fußballplatzes , was mit dem Verein zusammenhängt, findet hier seinen Platz. Mit zahlreichen farbigen Abbildungen – auch für junge Leser – erhält man einen großen Einblick hinter die Kulissen des fantastischen Teams und seiner Geschichte. Der moderne Fußball wie leibt und lebt, hier geschildert in allen Einzelheiten, präsentiert sich als geglückte Mischung dieser Fußballhistorie der besonderen Art. Bisher unbekannte Fotos, Fakten und Hintergründe zur Mannschaft und viele Neuigkeiten aus dem Fohlenstall gibt es zu lesen. Die Triumphe, die Gründerjahre, die Stars von gestern und heute – es wird garantiert nichts ausgelassen.

Verlag die Werkstatt    ISBN 9783895339004 16,90 Euro    www.werkstatt-verlag.de

Das große Buch der Fohlenelf - Bausenwein, Christoph

Nach oben


nPage.de-Seiten: aquarienverein.npage.de | Sektion Friesland - TuS Volmetal