W

Peter Hiess und Helmuth A.W. Singer: Wandern im Wienerwald: Die 30 schönsten Wanderungen in und um Wien

 

Die gut markierten Wanderpfade in der Umgebung Wiens laden zum Erkunden ein, ebenso wie die zahlreichen Ausflugslokale am Weg. Wandern stärkt den Bewegungsapparat, lässt die Großstadtbelastung vergessen und weckt das Gefühl für die Natur, das heutzutage vielen abgeht. Den Wienerwald zu besuchen, lohnt sich zu jeder Jahreszeit. Die hier vorgestellten 30 Strecken stellen auch für Anfänger keine Schwierigkeit dar. Der Wienerwald ist ein Naturgarten vor den Toren der Großstadt und seit Generationen bei Spaziergängern beliebt. Die 1.250 Quadratkilometer verfügen über eine vielfältige Flora und Fauna, denn viele Tierarten des mitteleuropäischen Gebirgswaldes haben hier ihre Heimat. Das Buch bietet zudem nützliche Streckenbeschreibungen und detaillierte Karten.

Falter Verlag ISBN 9783854396062  22,90 Euro  www.falter.at

 Wandern im Wienerwald - Hiess, Peter; Singer, Helmut A. W.

 

Desirée Tischner u. Daniel Tischner:  Wenig Work, viel Travel


Eine etwas andere Reise, mitten nach Kanada und das für ein ganzes Jahr. Entschlossen zu dieser Reise haben sich Desirée und Daniel Tschirner, weil sie Lust auf einen Tapetenwechsel hatten und etwas Neues ausprobieren wollten. Die Größe und Weite des Landes und der "Canadian Way of Life" werden in "Wenig Work, viel Travel" ganz detailreich beschrieben und man kriegt mit den vielen Fotos auch einen schönen Eindruck von den atemberaubenden Naturschönheiten des Landes. Es ist ein Bericht über eine erlebnisreiche Zeit, tolle Roadtrips, Helikopterfliegen in Alaska und einem Wintertrip durch die Rockies. Dazu gibt es interessante Einblicke in den kanadischen Alltag und die Autoren haben noch ganz viele unterschiedliche Menschen kennengelernt. Es ist ein Buch voller Humor und Abenteuer.


360 Grad Medien  ISBN 9783944921488    16,95 Euro   www.360grad-medien.de

Wenig Work, viel Travel - Tischner, Desirée; Tischner, Daniel

Johannes Burges:  360° westwärts - Im Propellerflugzeug in 80 Tagen um die Welt


Ob ohne Sprit in Papua-Neuguinea, zwei Nächte im Erdloch oder verfolgt von einem Jumbo-Jet ... bei dieser besonderen Reise mit einem Propellerflugzeug ist garantiert immer was los. Die Weltreise führt mit "Maggie" (dem Flugzeug) an viele aufregende Orte, die in dem Buch auch in sehr schönen Bildern festgehalten sind. Es gibt viele magische Momente, die man auf dem Flug immer wieder erleben kann, wie zum Beispiel, wenn über dem Crater Lake in Oregon die Sonne untergeht. Solche Augenblicke sind einfach unbezahlbar und die Piloten ahnen noch nichts davon, als sie in Straubing zu ihrer Erdumrundung aufbrechen. Über New York zu fliegen ist natürlich noch ein atemberaubendes Erlebnis, genau wie die Skyline von Las Vegas zu sehen, der Stadt der Lichter. Die Zeit wird ebenfalls genutzt für einige Ausflüge in die Umgebung, in Ancorage beispielsweise um Gletscher und Gebirge zu besuchen. Begegnungen mit Ureinwohnern oder auf den Spuren von James Cook entlang des Great Barrier Reefs gibt es jede Menge zu sehen. Nach elfeinhalb Wochen zieren dann daheim gelandet zwanzig neue Flaggen das Flugzeug - eine Reise, die man hautnah miterleben kann.


Malik Verlag   ISBN 9783890294629   22,99 Euro   www.malik.de

360° westwärts - Burges, Johannes

Kamerakidz:  Winter in Zanskar

Dieses zweisprachige (Deutsch/Englisch) gestaltete Buch beeindruckt mit authentischen Bildern und Eindrücken mitten aus dem Leben der Menschen. Vom späten Oktober bis Ende April ist Zanskar so gut wie abgeschnitten vom Rest der Welt. Man bekommt nun erstmals lebendige Fotos und Texte zu sehen und Einblicke in eine sonst verborgene Welt gewährt. Die Kinder und die Einheimischen erzählen aus ihrer Sichtweise. Man erfährt, welche Beschäftigungen die Menschen in den kalten Wintermonaten nachgehen, wenn die Temperaturen schon mal auf bis zu -30 Grad Celsius fallen können. Obwohl Schneestürme herrschen können, gibt es Aktivitäten: Die Männer amüsieren sich beim Volleyball, tringen viel Chang und erholen sich von den geschäftigen Sommermonaten. Die Frauen spinnen Wolle, singen und trinken viele, viele Tassen Namkeen-Tee. Die Fotos, die die Kinder aufgenommen haben, zeigen Mühlsal wie auch Glücksmomente. Zur täglichen Routine gehört ebenfalls das Beten der buddhistischen Texte - mit diesem Buch kann man eintauchen in den Winter in Zanskar und dies ist ein besonderes Leseerlebnis.


Yangla Press  ISBN 9783981624717   22,90 Euro   www.yangla-press.de  www.kamerakidz.com
 

Winter in Zanskar - Kamerakidz

Ursula Bauer, Jürg Frischknecht, Marco Volken:  Wandern in der Stadt Zürich - Mit Stadtplänen und Serviceteil


Wunderbare Wanderwege gibt es hier zu entdecken: Vom Platzspitz im Norden bis zu den Hürlimann-Thermen im Süden, vom Winterwandern an Zürichs Seeufer bis hin zum Besuch bei den Ennetbirgischen. In diesem Buch gibt es eben jede Menge zu sehen und das abseits von alteingetretenen Pfaden. Man kann der Stadt Zürich auf den Puls fühlen und die längste Ausgehmeile kennenlernen oder keinem Wirtshausgarten aus dem Weg gehen. Die Stadt ist grün und lädt den Besucher ein, auf rund 16 ganz unterschiedlichen Routen. Da ist wirklich für jeden etwas dabei, denn Zürich ist - wie man aus diesem Führer lernt - eine Stadt, die sich immer wieder neu erfindet. Viel Spass beim Lesen und Nachwandern!


Rotpunktverlag  ISBN  9783858694812  33,50 Euro  www.rotpunktverlag.ch

 

Wandern in der Stadt Zürich - Bauer, Ursula; Frischknecht, Jürg; Volken, Marco

Cornelia Eidmann und Martin Nusch: WDR 2 - Neue 50 Dinge - Das muss ein Nordrhein-Westfale auch getan haben. Plus: Geheimnisvolles NRW. Hrsg.: WDR 2

Ein erlebnisreiches Buch – wunderbar geeignet um Pläne zu schmieden und um NRW rundum zu entdecken und zu sehen. Es gibt jede Menge gute Tipps, Hinweise für Ausflugsziele und Informationen aus erster Hand. Die Karte zeigt auf einen Blick, was man gesehen haben sollte und bei Fragen hilft die angegebene WDR 2 Hotline persönlich weiter. Dazu gibt es viele Schnappschüsse der Moderatoren und findet Inspiration für frische Ideen, die direkt von den Radio-Hörern stammen. Alles was wichtig ist (Adressen, Öffnungszeiten usw.) gibt es zum Nachlesen – da macht das Schmökern und das Nachmachen wirklich Spass, sei es nun gruselig, spannend oder geheimnisvoll, es gibt hier in NRW immer etwas zu bestaunen.

Klartext-Verlagsges.   ISBN 9783837510256 9,95 Euro   www.klartext-verlag.de

WDR 2 - Neue 50 Dinge

Agnes Sandkamp: Westfalen feiern Feste - Lieder, Gedichte und Dönekes für alle Anlässe

Großartige Gedichte und Melodien für viele Anlässe (ob im Freundeskreis, für Ortskundige oder für Feste) – nicht nur für echte Westfalen ist diese Sammlung eine Bereicherung. Die Texte, von denen die meisten aus dem Umkreis von Epe im westlichen Münsterland stammen – sind herzerwärmend, pfiffig und unterhaltsam geschrieben. Sie eignen sich wunderbar für Geburtstage, zur Grünen, Silbernen und Goldenen Hochzeit und für weitere besondere Gelegenheiten. Mit diesen schönen Worten wird man in jedem Fall noch lange im Gedächtnis bleiben und lernt nebenbei die Sprache und liebenswerten Eigenheiten der Westfalen kennen.

Aschendorff Verlag ISBN 9783402054598  14,80 Euro www.aschendorff-buchverlag.de

Westfalen feiern Feste - Sandkamp, Agnes

Nach oben