Martin Bökmann:  Mit den Augen eines Tigers - Eine Einführung in die Methode der Tiefenentspannung in Gruppen nach Milton H. Erickson
 
Mit diesen Hypnoseübungen für den Praxisalltag kann die Gruppentiefenentspannung praktiziert werden. Das kann durch entspannende Methapern oder Konzentration der Aufmerksamkeit eingeübt werden. Man lernt die allgemeinen Prinzipien kennen nach Milton H. Erickson - damit werden die verschiedenen Sinne angesprochen, um die Trance zu intensivieren. Dazu gibt Martin Bökmann viele Beispiele, etwa zur Schmerztherapie oder zum Mind-Body-Healing. Als Psychotherapeut hat der Autor moderne Hypnose und Kurzzeittherapie kennengelernt. Er leitet den Leser auf verständliche Art an, welches Handwerkszeug es zur Tiefenentspannung in der Gruppe braucht. So kann die Gruppe zum Ort der Aktivierung von Selbstheilungskräften und der inneneren Neuorganisation werden. 
 
Carl Auer Verlag  ISBN 9783896706713 18,50 Euro  www.carl-auer.de
 
Mit den Augen eines Tigers - Bökmann, Martin
 
Barbara Kiesling:  Der andere ist nicht Hölle - Wie Paare dem Himmel näherkommen
 
Die Psychologin und Paar-Beraterin Dr. Barbara Kiesling thematisiert, worauf eine harmonische Beziehung basiert, wie sie reifen und wachsen kann. Die Merkmale einer befriedigenden Partnerschaft basieren auf gegenseitiger Wertschätzung und Ebenbürtigkeit im Selbstwertgefühl. Durch eine wechselseitige Spiegelung kann man sich besser in den anderen hineinversetzen und ganz anders wahrnehmen. Anhand dieser aufschlußreichen Lektüre kann der Leser herausfinden, zu welcher Beziehungsgruppe seine Partnerschaft gehört und kann diesem mit einem Fragebogen reflektieren. Es gibt viele Falldarstellungen aus der Praxis und ein Plädoyer für die Entwicklung des eigenen Liebespotentials. So werden in diesem Buch viele Zusammenhänge beleuchtet und selbst tiefenpsychologische Konzepte anschaulich und verständlich dargestellt. 
 
Starkmuth Verlag  ISBN 9783947132034  17,80 Euro  www.starkmuth.de
 
Fotogalerie
 
Dr. Denis Mourlane: Resilienz - Die unentdeckte Fähigkeit der wirklich Erfolgreichen
 
Wie man Krisen erfolgreich meistert, sondern daran wachsen kann, das zeigt der Autor praxisnah und mit vielen Beispielen. So kann man lernen, besser mit Rückschlägen umzugehen und seine psychische Widerstandsfähigkeit gegen Stress trainieren. Lebenskrisen können jeden treffen, doch man kann ihnen Positives abgewinnen. Schließlich kann man nicht beeinflussen, was einem alles im Leben passiert, doch man kann auf die Ereignisse reagieren und sie damit besser steuern. Die Resilienz ist die Kraft aus dem Inneren, die man durch eine annehmendere Lebenseinstellung gewinnt. Die seelische Stärke ist eine Haltung mit mehr Gelassenheit und Zuversicht. Mit dieser unentdeckten Fähigkeit der Erfolgreichen kommt man durch große und kleine Krisen und kann die richtigen Strategien entwickeln. Diese Fähigkeit kann immer wieder eingeübt werden, indem man Krisen nicht als unlösbare Probleme ansieht. 
 
Businessvillage Verlag  ISBN 9783869802497   24,80 Euro  www.businessvillage.de
 
 
 
Diana Dreeßen:  Du musst nicht verreisen, um bei dir anzukommen
 
Frieden mit sich selbst zu schließen ist eine Kunst, die man erlernen kann. So kann man von der Fremdbestimmung zur Selbstbestimmung gelangen, denn das Leben ist zu kurz, um es aus der Hand zu geben. Damit kann man seine seelische Immunkraft steigern, wieder die Verantwortung für sich übernehmen und etwas an seinem Denken und Handeln verändern. Es geht darum, aus dem inneren Käfig, dem selbstgebauten Funktionsgefängnis, auszubrechen. Seine persönlichen Bedürfnisse immer hinten anzustellen ist schließlich keine befriedigende Lösung, wenn man nicht zu der Masse der Menschen gehören möchte, die atemlos durch den Tag rennen. Diana Dreeßen zeigt dem Leser deshalb viele in der Praxis erprobte Techniken, wie man sich von Glaubenssätzen trennt oder von Bewertungen verabschiedet. So kann man neue Seiten an sich entdecken und kleine und große Wunder wahrnehmen. 
 
dtv - Deutscher Taschenbuch Verlag ISBN 9783423261760  14,90 Euro  www.dtv.de
 
Du musst nicht verreisen, um bei dir anzukommen - Dreeßen, Diana
 
Ortwin Meiss:  Hypnosystemische Therapie Depression - Therapie und Burnout
 
Zur Entwicklung von Depression gibt es Theorien und Modelle aus verschiedenen psychotherapeutischen Richtungen. Patienten mit Burnout überschätzen ihre Möglichkeiten, die an sie gestellten Anforderungen zu bewältigen. Die Krankheitskosten sind in Deutschland in den letzten Jahren stark angestiegen. Einige Kapitel zu systemischen Ansätzen widmen sich vor allem der Beziehungsgestaltung und zeigen, wie diese gelingen kann. Hypnotherapeutische Methoden und Techniken werden beschrieben. Diese gründen sich auf die Nutzung von Hypnose, die Patienten hilft ihre Problematik zu verändern und kreative Lösungen zu finden. Anhand von Fallbeispielen wird deutlich, dass die Hypnotherapie sowohl ressourcen- als auch lösungsorientierte Ansätze enthält. So kann sich ein integrativer Ansatz entwickeln und positive Ergebnisse können erzielt werden. 
 
Carl Auer Verlag  ISBN 9783849701536  34,95 Euro   www.carl-auer.de

Hypnosystemische Therapie bei Depression und Burnout - Meiss, Ortwin

Werner J. Neuner: Triphonie - Der Weg in die Freiheit: Buch mit 39 Farbfrequenzkarten

Frequenzen und Schwingungen wirken in allem, was man sieht, spürt und erlebt. Das gilt für den Körper und die Umwelt, alles erhält durch atomare Frequenzmuster seine jeweilige Erscheinungsform. Negative Muster im eigenen Umfeld können neutralisiert und umgestaltet werden, damit sich das eigene Leben positiv verändern lässt. Kinesiologische Tests haben schon gezeigt, wie effektiv und wirkungsvoll die 39 Schwingungsbilder sind. Das Prinzip der sichtbaren Schwingungen von Licht und Farbe ist einfach erklärbar, denn unser Körper schwingt in Einklang mit dem Pulsschlag, der Eigenfrequenz der Mutter Erde. Durch das Anschauen der Bilder als einfach Übung, erreicht man eine außergewöhnliche Tiefenwirkung. Der ganze Geist, das Bewusstsein und der Emotionalkörper erhalten aufbauende Informationen.

Werner J. Neuner Verlag ISBN 9783902280688 29,90 Euro    www.neunercode.com

Triphonie - Der Weg in die Freiheit, m. 39 Farbfrequenzkarten - Neuner, Werner J.

 

David D. Burns: Feeling Good in zehn Schritten - Praxiskurs Selbstachtung

Der Autor und erfahrene Therapeut zeigt Wege wie negative Denkmuster aufgebrochen werden können, sodass auch Menschen, die unter einer Depression leiden, ihren Zustand mit Geduld und Beharrlichkeit verbessern können. Die Vorteile einer starken Selbstachtung werden beschrieben, damit der Leser in den Genuß dieser Resultate kommen kann. Die hier vorgestellten Möglichkeiten sind leicht zu verstehen und umzusetzen, um sich erfolgreich auf den Weg zu den Ursachen der Depression zu machen. Dazu findet der Leser ebenfalls viele Tabellen und Formulare für Selbsthilfeübungen und es gibt viele nützliche Ideen, Verfahren und Vorschläge. Dieser Ratgeber kann Betroffenen helfen ihren Zustand stark zu verbessern mit Hilfe dieses Programms und dem vorliegenden Buch. Es kann auch als Ergänzung zu Einzeltherapiesitzungen verwendet werden.

G.P. Probst Verlag  ISBN 9783944476209 28,00 Euro  www.gp-probst.de

Feeling Good in 10 Schritten - Burns, David D.

Martin Korte: Wir sind Gedächtnis - Wie unsere Erinnerungen bestimmen, wer wir sind 

Warum schlafen wir? Gibt es eine Pille gegen das Traumagedächtnis? Was ist Kreativität? Diese und andere spannende Fragen beantwortet Martin Korte, der Professor für Neurobiologie ist, auf informative und unterhaltsame Weise. In jeder Sekunde des Tages verarbeitet das Gehirn eine Unmenge an Sinnesinformationen - was wir an unserem Gedächtnis haben, merken wir erst, wenn es uns im Stich lässt. Der Autor hilft dabei, den neuronalen Gedächtnisdschungel zu durchdringen und hilft dabei, die Mechanismen der Erinnerungen zu verstehen. Auf dieser Reise in die weite Gedächtniswelt, geht es um die genetische Ausstattung der Spezies Mensch und es wird deutlich, dass das Vergessen ein integraler Bestandteil unseres Denkens ist. In jeder Lebensphase kann man sein Gedächtnis fit und flexibel halten und ihm erfolgreich auf die Sprünge helfen.

Deutsche Verlags Anstalt  ISBN 9783421044358 20,00 Euro  www.dva.de

Wir sind Gedächtnis - Korte, Martin

Christian Peter Dogs: Gefühle sind keine Krankheit

Verdrängte Gefühle tun der Seele nicht gut - sie machen krank und stören das Wohlbefinden. Deshalb ist dieses Buch ein Plädoyer für Gefühle und es ist voll von Erkenntnissen, die Christian Peter Dogs jahrzehntelang als Psychiater im Kontakt mit seinen Patienten gesammelt hat. Doch es gibt Auswege aus seelischen Krisen - man muss sie nur nutzen oder, wenn der Blick versperrt ist, professionelle Wegweiser finden. Viele Menschen fühlen sich heute zunehmend hilflos, mit den Wechselfällen des Lebens umzugehen. Dabei kann man gerade aus den besonders herausfordernden Situationen lernen, um dem Leben auch in scheinbar aussichtslosen Fällen eine Wendung zum Positiven zu geben. Der Autor teilt seinen Erfahrungsschatz mit dem Leser und zeigt ihm viele neue, inspirierende Wege auf, damit man seine Gefühle für sich nutzen und Wertvolles von ihnen lernen kann.

Ullstein Buchverlage ISBN 9783550081958 20,00 Euro www.ullstein-verlag.de

Gefühle sind keine Krankheit - Dogs, Christian P.; Poelchau, Nina

 

  

 


 

 

 

 

 

 

Nach oben