Hilfreiche Lektüre

Urlich Neumeister:  Veggiewahn: Eine Aufarbeitung der Irrtümer und Missverständnisse des Vegetarismus

Die Großmutter des Autors gehörte zu den Pionierinnen der Vegetarierbewegung, doch Ulrich Neumeister schildert ganz offen die Irrtümer des Vegetarismus. Der Autor wirft einen Blick in die Geschichte, um der Frage nachzugehen, ob der Mensch von Natur aus ein Pflanzenfresser ist. Ulrich Neumeister ist in der Vegetarier-Szene großgeworden und kennt sie aus seiner Familie. Als aufmerksamer Beobachter möchte er eine Fleisch-basierte Ernährung heute aber nicht grundsätzlich verteufeln. Er zeigt vielmehr für beide Seiten die Vor- und Nachteile. Die rein pflanzliche Ernährung muss eben nicht unbedingt ein alles umfassender Heilsbringer sein, um zentrale Probleme wie Massentierhaltung und Umweltschutz zu lösen. Der Autor zeigt die Alternativen auf, die durchaus auch zeitgemäß sind. Dies ist zwar eine Streitschrift, doch letztlich soll sie für mehr Toleranz sorgen.  

Freya Verlag  ISBN 9783990252451  19,90 Euro  www.freya.at
 
Veggie Wahn - Neumeister, Ulrich
 
Günter Born:  Android Tablets und Smartphones - Der Ratgeber für Senioren

Dies ist die ideale Lektüre für Senioren die Mobilfunk-Einsteiger sind. Alle die ein Smartphone oder einen Tablet-PC mit installiertem Android-Betriebssystem besitzen, werden auf diesen Seiten umfassend zur Bedienung informiert. So lassen sich Probleme von vornherein umgehen, denn der Umgang mit dem Handy und den Apps will schließlich gelernt sein. Günter Born präsentiert hier einen "roten Faden" durch die Funktionsvielfalt der modernen Geräte, man erfährt Schritt für Schritt wie man das Betriebssystem produktiv verwendet. Mit diesen Kenntnissen ist es auch für ältere Menschen einfach, das Smartphone oder Tablet zu nutzen - zum Beispiel zur Verwaltung von Fotos, zum Surfen im Internet, für den E-Mail Versand und vieles mehr. Die Anleitungen im Buch machen Lust auf mehr und zur Überprüfung seines Wissens kann man die Aufgaben im Anhang "Kleiner Wissenstest" lösen. Senioren können ohne Vorkenntnisse einsteigen und lernen alles über die mobilen Geräte von A wie Akku bis Z wie Zoomfunktion. E-Books lesen, skypen oder Videos schauen - mit dieser Lektüre gelingt das schnell. Günter Born gelingt es dabei auch komplexe Inhalte verständlich zu machen.

O'Reilly Verlag   ISBN 9783960090021  19,90 Euro  www.oreilly.de
 
Android Tablets und Smartphones - Born, Günter
 
Inge Baumeister:  PowerPoint 2013 - Gekonnt präsentieren. Leicht verständlich - komplett in Farbe!

Auch wer keine Vorkenntnisse mitbringt, kann sich mit diesem Buch das nötige Wissen für eine gekonnte und überzeugende Präsentation aneignen. Der Inhalt zeigt, wie man Folien mit grafischen Elementen gestaltet, Folienübergänge und Animationseffekte erzielt und eigene Vorlagen in der Masteransicht erstellt und speichert. Der gelungene Einsatz von Text und Platzhaltern kann gelernt werden, Farben, Schriften und Layout eines Designs können angepasst werden. Von A wie Animation bis Z wie Zwischenüberschriften gibt es einen großen Wissensschaft über Power Point. Das Buch offenbart die Möglichkeiten, die in dem Programm stecken, wie man diese für seine Zwecke effizient einsetzt und professionell wirkende Präsentationen erstellt. Die Kapitel beschäftigen sich mit der Erstellung und individuellen Anpassung einer neuen Präsentation, Befehlseingabe oder grundlegenden Arbeitstechniken. Ein lehrreiches und clever geschriebenes Werk.

Bildner Verlag   ISBN 9783832800598  9,90 Euro  www.bildner-verlag.de 
 
PowerPoint 2013 - Bildner, Christian; Baumeister, Inge
 
Franz Fluch:  Schwarzbuch Versicherungen - Wenn Unrecht zu Recht wird

Begonnen hat die Arbeit an diesem Werk mit einem Fahrradunfall des Autors, als ein Albtraum seinen Anfang nahm. Franz Fluch konnte seinen Beruf nicht mehr ausüben und musste sechseinhalb Jahre gegen die gegnerische Haftpflichtversicherung des am Unfall schuldigen Autofahrers buchstäblich ums Überleben kämpfen. Im Laufe seiner fünfjährigen Recherchen für "Schwarzbuch Versicherungen" sah er sich mit einem Unrecht konfrontiert, das System hat und sich auch bei anderen Fällen herausstellte. Auf Grundlage von Gerichtsgutachten, erstellt von AUVA-Ärzten, werden beispielhaft fünf Opfergeschichten erzählt. Die AUVA-Ärzte (Allgemeine Unfallversicherung) erstellen Gefälligkeitsgutachten mit denen berechtigte Forderungen von Unfallopfern abgeschmettert werden. Es ist eine zermürbende Erfahrung von der Versicherung im Stich gelassen zu werden, die der Autor seinen Lesern mit diesen Ausführungen ersparen möchte. Unlautere Praktiken werden aufgezeigt, dabei geht es auch um die Frage, was man als Unfallopfer, wenn die eigene Existenz auf dem Spiel steht, von der Justiz überhaupt zu erwarten hat.

Mandelbaum Verlag   ISBN 9783854766445  19,90 Euro   www.mandelbaum.at
 
Schwarzbuch Versicherungen - Fluch, Franz
 
Renate Kauderer:  Handbuch der heimischen Räucherpflanzen - Räucherduft und Rituale zum Wohlfühlen und Krafttanken
 
Dieses Buch gleicht einer vergnüglichen und aufschlußreichen Reise durch die erweiterte Auflage des "Handbuch der heimischen Räucherpflanzen" und dies garantiert eine Begegnung mit vielen Pflanzen, die das Herz und die Sinne erobern. Seit dem Erscheinen der Erstauflage im Jahr 2012 ist dieses Werk erweitert worden, sodass es ein wunderbares Nachschlagewerk zum Einstieg und als Führungshilfe in die faszinierende Welt der Räucherpflanzen zu verstehen ist. Kräuter- und Baumpersönlichkeiten sind in diese Riege mit aufgenommen worden und man erfährt den Duft als eine Brücke zum Unterbewußtsein. Ursprung und Tradition des Räucherns sind nachvollziehbar, ebenso wie Informationen zu den Planetenkräften und zum Riechen als archaischen Sinn. Die Räucherpraxis im modernen Alltag wird erläutert und man erfährt welche Utensilien man braucht und was zur Handhabung nötig ist. Räucherduft ist eben eine Wohltat für Körper und Seele und schafft echte Wohlfühlenergie.

Print-Verlag  ISBN 9783950375879   19,00 Euro   www.printverlag.at
 
 
Produkt-Information
 
Gerhard Roth:  Persönlichkeit, Entscheidung und Verhalten - Warum es so schwierig ist, sich und andere zu ändern
 
In dieser neunten Auflage wurden die neuesten Grundlagen der neurobiologischen und psychologischen Erforschung der menschlichen Persönlichkeit berücksichtigt. Die Veränderbarkeit des menschlichen Entscheidungsverhaltens schreitet stürmisch voran und so gibt es aktuelle Erkenntnisse der Hirnforschung. Dieses Buch klärt auch, worum es überhaupt geht bei der modernen Debatte um die Willensfreiheit und beschäftigt sich intensiv mit Freiheit und Determinismus. Dazu gibt es Strategien, um andere zu ändern: Die Orientierung an der Persönlichkeit oder der Vorgesetzte als Vorbild und die Frage wird geklärt, wie man mit unterschiedlichen Typen von Mitarbeitern umgeht. Möglickeiten und Grenzen der Selbstveränderung werden aufgezeigt, es gibt Interessantes nachzulesen über tiefgreifende Persönlichkeitsveränderungen und ihre Ursachen. Ein klug geschriebenes Werk, das sich durch Kurzweiligkeit auszeichnet.

Klett-Cotta  ISBN  9783608980431  12,95 Euro   www.klett-cotta.de

Persönlichkeit, Entscheidung und Verhalten - Roth, Gerhard

Nach oben


nPage.de-Seiten: Patrick Bartsch | Handballportal | Sektion Leinetal