Clevere Rezeptideen

Monika Drax u. Franziska Lipp: Köstliches von der Müllerin - Mehl, Kuchen, Brot und feine Kost mit Körnern
 
Verlagstext: In den fünfziger Jahren des letzten Jahrhunderts hat die massive Industrialisierung der Landwirtschaft begonnen, und damit einhergehend hat auch die Nahrungsmittelindustrie immer mehr auf Vereinfachung gesetzt. Seit der Jahrtausendwende ist aber eine verstärkte Gegenbewegung hin zu gesunder, individueller und qualitativ hochwertiger Ernährung zu beobachten. Dies gilt in allen Essensbereichen, besonders in den Bereichen Getreide/Mehl, Backen und Müslis. Dieses Buch widmet sich der qualitativen Ernährung und gibt nicht nur einen umfassenden Einblick in alle wichtigen Aspekte, sondern bietet auch über 80 Rezepte, welche die Beschäftigung mit Getreide, Mehl, Backen und Müslis zum Genuss machen. Die Rezepte von Frau Drax und Frau Lipp für Brot, Kuchen und Müslis stammen alle aus ihren persönlichen Sammlungen, von den Eltern, von Nachbarn und Freunden; von trendig und schnell bis zu traditionellen Klassikern, vom Vollkorngewürzkuchen bis zu veganen Köstlichkeiten. Die Qualität der Biomehle und Getreidemischungen ist dabei die Inspiration und Grundlage für alle Rezepte.
 
Herzhaftes Brot, himmlische Kuchen oder ein süßer Frühstücksbrei: Monika Drax und Franziska Lipp wissen, wie man dieses Vergnügen sich und anderen bereiten kann und sie zeigen es dem Leser auf sehr anschauliche und einfach nachzumachende Weise. Mit guten Zutaten, Liebe und Muße gelingen diese Rezepte ganz bestimmt, bei denen für jeden Geschmack etwas dabei ist: Wahre Energielieferanten, herzhafte Gerichte mit Getreide oder Desserts und kleine Naschereien. Ob für einen feierlichen Anlass oder für das Familienfrühstück, hier werden Leckermäuler bestimmt sattt. Zudem erfährt der Leser viel Wissenswertes über das Müller(innen)-Handwerk und Getreide ebenso wie über Mehle und ihre Verarbeitung. Da weiß man dann wirklich, was auf den Tisch kommt und kann es sich nochmal so gut schmecken lassen. 
 
Dort-Hagenhausen-Verlag ISBN 9783863620264 19,95 Euro   www.d-hverlag.de 
 
Köstliches von der Müllerin - Drax, Monika; Lipp, Franziska
Thomas Merkle:  Grillen - Rezepte für Meister am Rost 
 
Verlagstext: Grillen ist Genuss, Spaß und eine heiße Sache. Sternekoch Thomas Merkle, der in Endingen am Kaiserstuhl ein Gourmet-Restaurant betreibt, hat in diesem Buch Rezepte für Grillmeister und solche, die es werden wollen, notiert. Für den Thrill am Grill. Ursprüngliches und echtes Grillen wird hier gezeigt: Es ist viel mehr als Kochen, es ist ein Gemeinschaftserlebnis mit Familie und Freunden, bei denen ein feines Essen zubereitet wird. Damit es ein richtiges Fest wird, müssen natürlich auch die Rezepte stimmen - eine spannende Auswahl dazu findet man in diesem Buch. Zudem sollte man nicht am Grillgerät sparen und auch das richtige Handwerkszeug besorgen, dann steht saftigen Schweinerippchen, oder Pulled-Pork-Burgern Berbere - einer Hommage an Äthiopien - nichts mehr im Weg.
Dieses Buch sorgt für das richtige Grill-Erlebnis, das allen Spass macht. Es gibt die besten Rezepte und die leckersten Ideen, damit Raffiniertes vom Rost kommt. 
 
Rombach Verlag  ISBN 9783793051084  15,90 Euro  www.rombach-verlag.de
 
Grillen - Merkle, Thomas
 
Alfons Schuhbeck:  Mein Küchen-ABC - Das Begleitbuch zur beliebten Serie "Kinderleicht kochen" in BAYERN 3 
 
Verlagstext: Wenn Sie immer schon mal wissen wollten, welches Geheimnis hinter luftigem Kartoffelbrei steckt oder wie ein Rindersteak schön saftig und zart wird, dann hilft Sternekoch Alfons Schuhbeck weiter. Seit fünf Jahren beantwortet er in der Radiosendung "Kinderleicht kochen" die Fragen der BAYERN 3-Hörer – von schonenden Garmethoden über ausgefallene Rezeptideen bis zu den kniffligsten Küchentechniken. Alfons Schuhbeck hat auf alles die perfekte Antwort. In diesem Buch zur beliebten Radiosendung gibt Bayerns bekanntester Koch seine besten Küchengeheimnisse preis und beantwortet die 220 wichtigsten Hörerfragen rund ums Kochen und Backen. Als Schmankerl serviert er dazu eine Auswahl seiner Erfolgsrezepte. So wird auch für Sie das Kochen zum Kinderspiel! Der Starkoch verrät hier seine besten Rezepte, seien es "Liebesmenüs" oder "High Sauciety" - also alles über Dips und Dressings. Ob Kaiserschmarrn, Bismarckhering oder Pfirsich Melba - Alfons Schuhbeck weiß, wie die Gerichte zu ihrem Namen kamen und wie man sie am besten zubereitet. Nun gibt es das Buch zur erfolgreichen Serie auf BAYERN 3 und die Leser kennen dann alle 220 Fragen und ebenso viele Antworten kompakt zum Nachlesen. Dazu werden rund 70 köstliche Rezepte von dem bayerischen Küchenkünstler serviert - vom klassischen Krustenbraten über exotisches Kürbis-Paprika-Curry bis hin zu cremigem Nougateis. Die Tipps von Alfons Schuhbeck sind klar und einleuchtend und lassen sich auch einfach umsetzen. Dies sind Speisen mit Gelinggarantie, die jeden zum begeisterten Hobbykoch machen. 
 
Zabert Sandmann Verlag  ISBN 9783898833899 19,95 Euro  www.zsverlag.de 
 
Mein Küchen-ABC - Schuhbeck, Alfons

Ursula Heinzelmann:  Die China-Küche des Herrn Wu - Rezepte aus dem Restaurant "Hot Spot" in Berlin

Verlagstext: Selten werden die gleichen Speisen serviert, wenn Chinesen gemeinsam essen: Jeder ist verpflichtet, ein anderes Gericht zu bestellen. Unter den rund 80 traditionellen Rezepten im Buch findet sich eine große Auswahl an Suppen, Vorspeisen, Gemüse-, Fisch- und Fleischgerichte. Ob würzige und scharfe Speisen aus Sichuan, feine Spezialitäten aus Jiangsu oder die milden Gaumenfreuden aus Shanghai alle Rezepte werden aus frischen Zutaten gekocht und ohne Glutamat zubereitet. Durch die Kombination der Gegensätze von Schärfe und Milde entsteht die Harmonie der original chinesischen Küche. Das Besondere dabei: Zu jedem Gericht gibt es eine Weinempfehlung des Mr. Wu. Ein Muss für alle, die die außergewöhnliche Vereinigung von chinesischem Essen und deutschem Wein lieben.Mr. Wu führt mit seiner Frau erfolgreich das Restaurant Hot Spot in Berlin. Das Lokal der politischen Elite ist ein absoluter Geheimtipp! Mit Hingabe widmet man sich der chinesischen Esskultur in einzigartiger Kombination mit deutschen Weinen. Insbesondere Rieslinge sowie edelsüße Weine sind die Steckenpferde von Mr. Wu. Gerne berät er seine Gäste ausführlich über die mögliche Weinbegleitung und lädt regelmäßig zu seinen Weinevents ein. Seit Ende 2007 werden im "Hot Spot" authentische chinesische Gerichte serviert - der Chef, von allen Herr Wu genannt, ist ein herausragender kulinarischer Grenzgänger, der eine überraschende Brücke zwischen der Küche Chinas und den Weinen Europas, vor allem dem deutschen Riesling, schlägt. Dies geschieht nach seinen eigenen Vorstellungen und nach intensivem Experimentieren, wobei sich die "Hot Spot" Gerichte problemlos in einer normalen Haushalts-Küche nachkochen lassen. Das genussvolle Feuerwerk dieser Gerichte lässt sich so am eigenen Esstisch erleben - so tut man noch genüsslich etwas für die Völkerverständigung und trinkt noch einen guten Wein dazu. Hier lässt sich China aufs allerbeste kulinarisch erleben und die einzigartige Geschmackswelt dieses Restaurants.

Tre Torri Verlag  ISBN 9783944628189  19,90 Euro  www.tretorri.de


Die China-Küche des Herrn Wu - Heinzelmann, Ursula


Martina Tschirner, Nick Tschirner:  Das Einhänderkochbuch - Das mache ich doch mit links!

Verlagstext: Das einzigartige Kochbuch für alle, die trotz Handicap frisch und gut kochen und essen wollen. Alle Rezepte in diesem Buch wurden mit nur einer Hand probegekocht. Dazu gibt es viele praktische Küchentipps. Außerdem werden spezielle Arbeitsgeräte vorgestellt, ohne die es mit nur einer Hand nicht geht. Und weil auch eine gute Planung wichtig ist, sind die Rezepte im Einhänderkochbuch besonders übersichtlich gegliedert und damit auch gut für Anfänger geeignet.
Diese Rezepte sind sehr empfehlenswert, denn sie sind einfach nachzukochen und schmecken sehr lecker - auch für Menschen mit Handicap können diese kulinarischen Genüsse wie Tortillachips mit Rinderhack, Pasta fantastica mit Garnelen oder Linsen mit Spätzle ohne Schwierigkeiten zuzubereiten sein. Das Einhänderkochbuch geht auf die Bedürfnisse von Menschen mit Handicap ein und mit etwas Planung schafft man die Zubereitung so einfach mit Links. Die Zutaten kann man vor dem Kochen bereitstellen und es gibt viele clevere Tipps außerdem in diesem Buch. Es gibt Hinweise für spezielle Arbeitsgeräte, wie das Einhänderschneidebrett mit Haltegabel, damit z.B. das Brot nicht verrutscht. Mit dem Einhänderkochbuch steht der vergnüglichen Arbeit in der Küche nichts mehr im Weg!

Edition Slow Hand ISBN 9783000458590 19,90 Euro   www.martina-tschirner.de

Das Einhänderkochbuch - Tschirner, Martina; Tschirner, Nick

Nach oben


nPage.de-Seiten: http://melindasminiaturen.npage.de/ | Marions bunte Heimatseite