Martin Schulz:  Island fotografieren - Der Foto-Reiseführer zu den schönsten Motiven
 
Der Fotograf Martin Schulz dokumentiert die besondere Schönheit Islands in jeder Jahreszeit. Die Bilder zeigen einzigartige Landschaften und Schätze der Insel, wie versteckte Wasserfälle, Geysire und Papageientaucher. Man erhält jede Menge Anregungen, um die Insel selbst zu bereisen und fotografisch festzuhalten. Dazu gibt es viele nützliche Hinweise zu Fototechniken, Nordlichtfotografie und der richtigen Kameraeinstellung. Island - die Insel aus Feuer und Eis - beeindruckt durch ihre unglaubliche Natur mit aktiven Vulkanen, steil abfallenden küsten und schwimmenden Eisbergen. Es finden sich zahlreiche Motive für ambitionierte Fotografen, bei denen es einiges zu entdecken gibt. Viele der schönsten Plätze lassen sich mit dem Auto erreiche. Das Land ist fotografisch sehr reizvoll und lässt sich atemberaubend schön einfangen. Mit dem geeigneten Equipment kann man die faszinierenden Lichtstimmungen einfangen und dazu die Tourbeschreibungen in diesem Buch nutzen. 
 
dpunkt Verlag  ISBN 9783864905094  24,90 Euro  www.dpunkt.plus

Island fotografieren - Schulz, Martin

Walter Plathe: Ich habe nichts ausgelassen

Der beliebte Schauspieler Walter Plathe (geboren 1950) kam zu großer Bekanntheit in seiner Rolle als "Landarzt" im ZDF. Auf diesen 254 informativen Seiten erzählt er auf spannende und unterhaltsame Art seine Lebensgeschichte und wie seine Familie ihn zuerst von der Bühne fernhalten wollte. In seinen Schilderungen kommt auch der Humor nicht zu kurz. Er hatte viele erfolgreiche Engagements am Staatstheater Schwerin und am Berliner Theater und dazu viele TV-Rollen. Verwurzelt in Berlin, ist er nach wie vor bodenständig geblieben, eben ein echter Volksschauspieler. Der charismatische Charakter von Walter Plathe macht ihm den Leser auf jeden Fall sympathisch, denn mit seiner ehrlichen Art spricht er viele Menschen an. Eine Biografie zwischen Bühne und Film mit vielen aufregenden Stationen, die zudem viel von Begegnungen mit anderen Künstlern erzählt. Dazu kann man viele private und berufliche Fotos sehen, die das Erzählte sehr schön unterstreichen.

Neues Leben / Eulenspiegel Verlag ISBN 9783355018487 19,99 Euro www.eulenspiegel.com

Ich habe nichts ausgelassen - Plathe, Walter

 

Sabine Brenner-Wilczek:  Im Fuchspelz auf der Cola-Kiste


Das Zitat von Lore Lorentz "Im Fuchspelz, auf der Cola-Kiste" ist der Titel dieses Bandes, in dem viele literarische Texte aus Düsseldorf versammelt sind. Insamgesamt stammen diese aus sage und schreibe sechs Jahrhunderten - es sind Reisebeschreibungen, Briefe, Gedichte und viele Formen mehr. Es ist eine bunte Mischung von Heinrich Heine, Thomas Kling oder Johann Wolfgang von Goethe. Der Leser wird in ganz unterschiedliche Stimmungen versetzt und erfährt so einiges über diese schöne Stadt am Rhein. Es sind Texte von bekannten und beliebten Persönlichkeiten, die das unverwechselbare Leben und historische Ereignisse in Düsseldorf beschreiben. Dies zeigt die Stadt von ihrer interessantesten Seite und eröffnet ganz neue Einblicke.


Droste Verlag  ISBN 9783770015818   19,99 Euro  www.drosteverlag.de

Im Fuchspelz, auf der Colakiste - Brenner-Wilczek, Sabine

Kunsthalle München: Inszeniert! Spektakel und Rollenspiel in der Gegenwartskunst


Schein und Sein, Fiktion und Inszenierung werden in Malerei, Skulptur und Fotografie dargestellt als Teil der modernen Gegenwartskunst. Diese regt den Betrachter zum Nachdenken an und wirft einen Blick hinter die Kulissen unserer Gesellschaft. Dieser Katalog basiert auf der Sammlung Goetz und nimmt Impulse des Theaters auf und viele Arbeiten der Künstler haben eine installative oder skulpturale Dimension. Es gibt eine große Gattungsvielfalt der Werke, die zeigen welche Rolle die Bühne auch heute noch in unserer multimedialen Gesellschaft spielt. Es sind faszinierende Annäherungen an diesen Themenkomplex von nicht zu unterschätzender gesellschaftskritischer Relevanz.


Hirmer Verlag  ISBN 9783777427089  29,90 Euro   www.sammlung-goetz.de      www.hirmerverlag.de

Inszeniert!

Christian Saehrendt und Steen T. Kittl: ist das Kunst oder kann das weg? Vom wahren Wert der Kunst


Die Autoren berichten vom wahren Wert der Kunst - sie reden Klartext und das auf kurzweilige und informative Weise. Die Kunstwelt dreht sich eben doch um mehr als Massenevents, Preisrekorde und Fälschungsskandale: Christian Saehrendt und Steen T. Kittl zeigen, was wirklich dahintersteckt, damit der eigentliche Sinn der Kunst nicht verloren geht. Ihr wahrer Wert wird auf den Punkt gebracht - für Kunsthasser, Kunstkenner und alle, die die Auseinandersetzung nicht scheuen. Museale Tabus werden aufgedeckt, korrumpierte Werte treten ans Licht und es wird gefragt, ob Museen Kunst verkaufen dürfen. In der provokanten Frage des Buches: "Ist das Kunst oder kann das weg?" schwingt die Sorge mit, man könnte aus Versehen etwas Wertvolles entsorgen, weil es sich nicht auf den ersten Blick von Abfall unterscheiden lässt. Die Autoren verfolgen die spannende Utopie, die Kunst für das Publikum zurück zu erobern.


DuMont Verlag  ISBN 9783832197728 19,99 Euro   www.dumont-buchverlag.de
 

Ist das Kunst oder kann das weg? - Saehrendt, Christian; Kittl, Steen T.

Gerry Badger:  It was a Grey Day - Photographs of Berlin


Hier sieht man die Hauptstadt mal aus einer ganz anderen Perspektive: Ungewöhnliche Orte, scheinbar vergessen und abseits der Massen. Mit viel künstlerischem Anspruch ist dieser Bildband entstanden, der so ganz anders ist, als man es erwartet. Im Wesentlichen wird eine dynamische Stadt gezeigt, die im Fluss ist und sich verändert. Hier und da gibt es noch immer Zeichen der entfernten Vergangenheit und der wechselvollen Geschichte der Berliner City. Gerry Badger schafft es mit seiner Kamera den Stillstand der Zeit einzufangen und die Street Art, die die urbane Szene bewegt, darzustellen. Zu hoffen ist, dass das alternative Berlin weiter gedeihen kann. Das Thema von Gerry Badger ist nicht bloß Untergang und Pracht, sondern Veränderung. Im Zuge der raschen Gentrifizierung ist manches, was er in Mitte und anderen Viertel fotografiert hat, schon verschwunden. Doch der Untergang, den der Fotograf festgehalten hat, wird nicht lange währen.


Peperoni Books  ISBN 9783941825802  40,00 Euro   www.gerrybadger.com   www.peperoni-books.de
 

It was a Grey Day - Badger, Gerry

 

Nach oben