E

 Michael Kirchschlager u. Steffen Grosser:  Emil - Mit Mama im Moor


Viele neue, spannende Emil Geschichten sind hier versammelt, die den Leser unterhalten und begeistern. Es sind drachenstarke Abenteuer - einfach magisch gut, was Emil und seine Freunde hier erleben. Da gibt es tanzende Schneeflöckchen zu sehen, den Mauliwurfi und man trifft auf Familie Biber. Sehr lustig wird es auch, wenn das große Wettpupsen losgeht ... das Leben in Urzeiten ist eben etwas ganz Besonderes und sogar ein wenig bedrohlich, wenn das Ungeheuer vom Waldsee plötzlich auftaucht. Die Geschichten gefallen Eltern und Kindern, denn außer Drachen kommen viele Tiere vor und die Natur spielt ebenfalls eine große Rolle.


Kirchschlager Verlag  ISBN 9783934277649  12,80 Euro  www.beiEmil.de   www.verlag-kirchschlager.de

Emil - Mit Mama im Moor

Bärbel Oftring: Expedition Natur. Das Becherlupen-Forscherbuch: Aktiv die Natur entdecken!

In diesem Buch werden - gegleidert nach den vier Lebensräumen "Haus", "Wald", "Feld und Wiese" und "Gewässer" - jede Menge Tiere vorgestellt, die in der Becherlupe beobachtet werden können. Zu jedem Tier gibt es einen Steckbrief, Beobachtungsideen und Experimente. Ausgestattet mit Verschlussgummi, Zip-Tasche zumSammelnund Aufbewahren von Blättern, Blüten, Steinchen usw. ist es das ideale Mitmachbuch für unterwegs. Über die Autorin: Bärbel Oftring, Jahrgang 1962, studierte Diplom-Biologie an den Universitäten Mainz und Tübingen, lebt als Autorin und Lektorin in der Nähe von Stuttgart. Sie hat zahlreiche Sachbücher über biologische Themen für Kinder veröffentlichtDieses prall gefüllte, spannende Kinderbuch bietet auf 96 Seiten jede Menge Spannung und Forschungsmöglichkeiten. Die interkativen Elemente sind ideal, um sofort in Wald und Wiese auf Tour zu gehen und machen den Kindern besonders viel Spass beim Umsetzen eigener Ideen und beim aktiven Entdecken der Insekten in der freien Natur.

Moses. Verlag  ISBN 3897775778 9,95 Euro  Empfohlen ab 8 Jahren 

 

Kriton Kunz: Entdecke die Amphibien

In der im Natur und Tier Verlag erscheinenden Kinderbuchreihe werden werden kleine Leseratten aufgefordert, die verschiedensten Tiere und ihren Lebensraum zu entdecken. In vorliegendem Band "Entdecke die Amphibien" werden Frösche und Salamander vorgestellt. Zwar nicht alle 7.000 verschiedenen Amphibienarten, die es auf der Erde gibt, aber eine große Vielfalt an Fröschen und Lurchen von 8 Millimeter Länge bis hin zu 1,80 Meter Länge. Sich mit dieser Tierart näher zu beschäftigen ist viel interessanter als man vermuten würde. Bei dem Salamander mit dem schönen Namen Axolotl, der in Mexiko beheimatet ist, können Beine, innere Organe und sogar beschädigte Teile von Herz oder Gehirn komplett nachwachsen.  Um dieses Phänomen zu studieren, werden viele Axolotl in Labors gezüchtet und erforscht.  Dank ihrer gut entwickelten Sinnesorgane ist diese Tiergattung zu verblüffenden Tricks fähig, die ihnen besonders bei der Jagd nach Futter zugute kommen. Wie viele andere Tierarten auch, sind Amphibien stark vom Aussterben bedroht und brauchen Schutz, zum Beispiel während der "Krötenwanderung" zu ihren Laichgewässern.  Das Interesse am Tierschutz läßt sich sicherlich mit dieser Buchreihe fördern. Neben vielen Informationen gibt es ein großes Amphibien Quiz und eine heraustrennbar Seite mit 20 tollen Stickern und die kleine Eule als Maskottchen, die auf vielen Seiten des Buches auftaucht und auf Besonderheiten hinweist.                         Empfehlenswert für Leser ab 8 Jahren.

Natur und Tier Verlag   ISBN 978-3-86659-216-2   12,80 Euro   www.ms-verlag.de

 

Stéphanie Joho & Anita Leutwiler: Entschuldigung, wer wohnt denn hier ?

Excuse me, who lives here ?
 
 Klappentext: Die Geschichte erzählt von der abenteuerlustigen blauen Maus und ihrer Reise ins Unbekannte und sie erzählt sich zweisprachig! Der deutsche und der englische Text stehen zusammen und sind jeweils von Muttersprachlern verfasst worden. Im Original ist die Geschichte von Stéphanie Joho auf französisch geschrieben worden. Das schmucke an diesem Buch sind die Illustrationen, die man allerdings Textilkunstwerke statt Illustrationen nennen sollte:  Alle zwölf Bilder der Geschichte wurden von Anita Leutwiler aus farbigen, gemusterten Stoffen mit verschiedenfarbigen Nähgarnen in liebevoller Handarbeit zusammengenäht und gestickt. Ein bilinguales, kunterbuntes Bilderbuch, das schon beim Durchblättern große Freude macht. Die vielen liebevollen textil gestalteten Zeichnungen der Textilkünstlerin Anita Leutwiler passen wunderbar zu dieser spannenden Geschichte. Die Kleinen können spielerisch nebenbei die englische Sprache kennenlernen und durch die wißbegierige Maus, die immer viele Fragen stellt, ihren Horizont erweitern. Die Erlebnisse der niedlichen Bilderbuch-Figuren sind wirklich originell und zeigen - als Essenz ihrer Reise - dass man überall wohnen und glücklich sein kann.
 
Jaja Verlag    ISBN 978-3-943417-21-0     14,00 Euro   www.jajaverlag.com
Produkt-Information
 

Nach oben


nPage.de-Seiten: Strikk og hekle fra katrin | Rc Modellbau