T

Michael D. Eschner und Knut Gierdahl:  Thelema in 100 Jahren: Die Demokratie ist am Ende, die Philosophie ist am Ende. Thelema ist der Schlüssel zur Zukunft.

Der Kern von Thelema ist es, eine lebenswerte sinnhafte Welt zu errichten. Dabei zeigt sich, wie haltlos und leer die Welt ist, die nicht auf Gott gebaut ist. Doch nur der Mann oder die Frau, die den eigenen wahren Willen lebt, setzt sich und die Welt ins harmonische Gleichgewicht - dies wird immer wichtiger angesichts der Fülle der Möglichkeiten die heute bestehen. Michael D. Eschner sah sich als eine Reinkarnation Crowleys, als er 1980 den Orden A.A. Thelema gründete. Er - als ein Protagnoist kultureller Veränderung - ist eine Vorbildfigur für Künstler und Revoluzzer. Dieses Buch bietet eine interessante inhaltliche Auseinandersetzung mit thelemischer Spiritualität, die das eigene Leben und das anderer Menschen unmittelbar betrifft. Mit diesen Texten kann man Potential einer neuen Spiritualität erkennen und nutzen. Diese Lektüre ist für alle anregend, die ein neues Zeitalter der Menschheit anstreben und nicht nur tatenlos zuschauen wollen.

MultiWelt Verlag   ISBN 9783942736060  9,80 Euro  www.multiwelt-verlag.de

Bildergebnis für 9783942736060

Margaret Wehrenberg: Techniken zur Bewältigung von Depressionen - Wie Ihr Gehirn Sie depressiv macht und was Sie dagegen tun können


Verlagstext: Warum zählen Depressionen zu den am meisten verbreiteten psychischen Erkrankungen? Warum ist es so unglaublich schwer, Lethargie, Gefühle von Unzulänglichkeit, Konzentrationsschwierigkeiten und sich im Kreis drehende negative Gedanken zu behandeln? Warum wird man diese Symptome nicht einfach wieder los? Was kann man als Betroffene/r tun, um wieder vollständig zu genesen? Wer diese Fragen beantworten und damit seine Depression verstehen möchte, muss zunächst verstehen, wie sein Gehirn funktioniert. Margaret Wehrenberg präsentiert die neuesten Erkenntnisse der Neurowissenschaften auf leserfreundliche Weise und legt ein Handbuch vor, das Ihnen hilft, mit der Depression umzugehen und sie schließlich zu besiegen. Die Belastungen des Alltags können zu schwer werden und kaum noch tragbar sein – da weiß Margaret Wehrenberg professionelle Abhilfe zu schaffen. Sie vermittelt das ultimative Training für das Gehirn, damit Depressionen garnicht erst entstehen oder zumindest im Griff behalten werden können. Auslöser werden auf diesen Seiten erkannt und es wird gezeigt, wie man erfolgreich und anders auf sie reagieren kann. Die Anzeichen als Warnungen zu verstehen und rechtzeitig gegensteuern – dazu gibt es viele hilfreiche Ansätze und außerdem ausführliche Beschreibungen, Wirkungsweisen und Techniken. All dies wird abgerundet durch relevante Informationen, versehen mit Arbeitsblättern und Tabellen für AnwenderINNEN wie zum Beispiel in der Therapie. Ein absolut hilfreiches Buch und eine große Unterstützung für alle Betroffenen, Angehörigen und TherapeutINNEN.


Junfermann Verlag ISBN 9783873878457 24,90 Euro  www.junfermann.de

Techniken zur Bewältigung von Depressionen

 

Nach oben


nPage.de-Seiten: Strikk og hekle fra katrin | Rc Modellbau