R

Ulrike Dietmann:  Reise in die innere Wildnis - Urkraft für den Alltag

Kraft und Weisheit: Finde die Natur in dir. Die Wildnis ist eine Welt mit eigenen Gesetzen. Dieses Buch möchte dich einladen, in eine Wirklichkeit, die in dir ist, seit Jahrmillionen, seit es die Spezies Mensch gibt, seit es Leben auf diesem Planeten gibt. Es lädt dich ein, die Kraft der Natur in dir wiederzufinden. Es lädt dich ein, dich daran zu erinnern, wer du bist und was dir inneren Frieden, ureigene Kraft und Erfüllung bringt. Und es möchte dich erinnern an die Liebe in ihrer reinen Form. In der Natur ist alles mit allem verbunden, nährt und schützt sich. Die Natur strebt nach Harmonie und bringt Schönheit hervor. Dieses Buch nimmt dich mit auf eine Reise, wo du all dies entdecken kannst. Es ist eine Reise voller Gefühle, voller Verwandlungen, eine Reise in deine Traumzeit. Dieses Buch stellt dir Aufgaben. Es stellt dir Fragen, deren Antworten nur du allein kennst. Die Reise wird dich mutig machen, du wirst über dich hinauswachsen. Du wirst ein Teil werden der fließenden Verwandlung, die stets geschieht. Du wirst in die Freude eintreten und das Glück finden. Hörst du den Ruf zum Abenteuer? Dann komm! Ein Arbeitsbuch - Ein Weisheitsbuch - Ein Buch für dich

Mit diesem Buch geht man auf die Reise zu sich selbst und seiner inneren Urkraft. Diese zu aktivieren und für sein Leben zu nutzen, kann man auf interessanten 235 Seiten nachlesen. Dieses Buch möchte den Leser einladen in eine Wirklichkeit, die in jedem selbst ist und es erinnert daran, wer man wirklich ist, was innerer Frieden bedeutet und wie die ureigene Kraft Erfüllung finden kann. Man muss nur seine Augen öffnen und sehen und in die Freude eintreten, die schon da ist. Es geht darum Erfahrungen zu machen, wozu verschiedene Fragen beantwortet werden sollen wie etwa: Wähle ein Beispiel einer Geschichte - wie wirkt diese Geschichte auf diese Mitmenschen? Was bewirkt man damit - Verständnis? Mitleid? Bewunderung? So lernt man seine eigenen Gefühle besser kennen und reist in die innere Wildnis mit viel Liebe, Kraft und Weisheit.

Spiritbooks  ISBN 9783944587097  19,90 Euro  www.spiritbooks.de
 
Reise in die innere Wildnis - Dietmann, Ulrike
 
Gregg Braden: Resilienz in Zeiten extremer Veränderung - Persönlichen und gesellschaftlichen Wandel aktiv gestalten
 
Verlagstext: Eine neue, gesunde und nachhaltige Welt will und muss sich entfalten! Doch das Denken der Vergangenheit reicht für unsere heutigen Bedürfnisse nicht aus, denn unser Denken über uns und die Welt beeinflusst die Art, wie wir unsere Probleme lösen. Rohstoffknappheit, Rekordverschuldung, schwächelnde Wirtschaften, Klimawandel, Arbeitslosigkeit oder zu hohe Arbeitsbelastung, Krankheiten ... Unsere Welt verändert sich dramatisch und schnell wie nie zuvor, und wir sind höchst ungenügend darauf vorbereitet. Auf der Grundlage leicht verständlicher wissenschaftlicher Erkenntnisse und alter Weisheitstraditionen identifiziert Gregg Braden die Extreme in der heutigen Welt, die unser Leben neu gestalten. Und er benennt die Schlüsselfaktoren und Strategien, damit wir inmitten der Transformation ein gelingendes, erfolgreiches Leben führen können. Der Bestsellerautor Gregg Braden hat hier wieder ein großartiges Werk vorgelegt. Er ist ein international anerkannter Pionier, der Wissenschaft, uralte Weisheiten und die reale Welt zusammenbringt. In "Resilienz in Zeiten extremer Veränderung" zeigt der Autor zeitlose Gemeimnisse und führt sie mit wissenschaftlichen Erkenntnissen zusammen. Seine Entdeckungen wurden mittlerweile Menschen in 33 Ländern nähergebracht. Die Kraft der Resilienz in einer Zeit der Extreme wird hier aufgezeigt, genauso wie die Antwort der Natur auf die Extreme des Lebens. Alle befinden sich auf einer Reise und man erfährt, wie man diese Reise erfolgreich gestalten kann und mit den Schwierigkeiten des Lebens besser fertig wird, etwa mit mentaler Stärke und der richtigen Sichtweise. 
 
Koha Verlag  ISBN 9783867282628 17,95 Euro  www.koha-verlag.de  www.greggbraden.com 

Resilienz in Zeiten extremer Veränderung - Braden, Gregg

Gerda M. Kolf: Resilienz Was die Psyche stark macht! - Das eigene Potential entfalten, Blockaden lösen und Krisen meistern

Verlagstext: Es gibt Situationen und Phasen im Leben, in denen wir unseren Mut und unsere Kraft erst wieder finden müssen, um dem Leben neu und freudvoll zu begegnen. Die "Stehaufmännchen-Methoden" zeigen, wie erstaunlich einfach es sein kann, innere Hindernisse zu überwinden und sein eigenes Potenzial zu befreien und damit die Resilienz zu stärken. Ob Ängste, innere Blockaden, auch Lese- und Rechtschreib-Blockaden, Schlafstörungen, körperliche Verspannungen - für fast jedes Problem gibt es eine passende "Stehaufmännchen-Methode". Sie sind von der Autorin in der Praxis erprobt und nun in diesem Buch genau beschrieben. Ausprobieren und staunen, was alles möglich ist, wenn wir der Vergangenheit die Macht über unser heutiges Leben nehmen und Lebensfreude und Leistungsvermögen wieder erfahren werden. Dass die eigene Welt formbar ist, diese Erkenntnis wird hier mit den neuesten Entdeckungen der Gehirnforschung verbunden. Es gibt zudem viele anschauliche Beispiele wie man die inneren Bilder aktiviert und verändert, körperliche Beweglichkeit wieder herstellt oder Blickrichtungen entstressen kann. Wichtige Themen wie NLP, Lernen und Wachsen und der Umgang mit Ängsten werden angesprochen. Es geht um mehr Bewegungsfreiheit für das „innere Stehaufmännchen“ - die beschriebenen Methoden fördern in hohem Maße die Resilienz. Wichtig ist es – so eine Erkenntnis dieses Buches – trotz aller Widerstände die Stärke zu finden und in innerer Balance zu bleiben, um nach einer Niederlage immer wieder aufzustehen.

Via Nova   ISBN 9783866162648 18,95 Euro   www.verlag-vianova.de

Resilienz - Was die Psyche stark macht!

Robert Bögle, Gesa Heiten:  Räder des Lebens - Orientierungsmodelle fur tiefe Transformation


Verlagstext: In vielen Kulturen weltweit existieren Lebensrad-Modelle, die persönliche wie gemeinschaftliche Entwicklungsprozesse zyklisch erklären und begleiten. Die Autorinnen und Autoren, allesamt erfahrene Praktiker, Therapeutinnen oder Prozessbegleiter, stellen eine Auswahl von fu¿nf verbreiteten Lebensrad-Modellen vor, die altes Menschheitswissen neu aufbereiten, um tiefgreifende Veränderung und Transformation auf der individuellen wie gesellschaftlichen Ebene anzuregen und zu unterstu¿tzen. Die erläuterten Lebensrad-Modelle - die Vier Schilde, das CreaVista-Lebensrad, die Acht Tore, das Medizinrad von Sun Bear und der Lebenskompass werden kulturgeschichtlich und psychologisch verortet und ihre Anwendungsmöglichkeiten in vielfältigen Praxisfeldern demonstriert: in der Arbeit mit Einzelpersonen wie Gruppen, mit Jugendlichen wie Erwachsenen, in Schulen, Unternehmen oder sozialen Initiativen. - Mit einem Grußwort von Meredith Little und Beiträgen von Susann Belz, Holger Heiten, Ulrich Imrich, Brigitte Käsermann, Sylvia Koch-Weser, Geseko von Lu¿pke, Haiko Nitschke, Shanti Petschel, Franz P. Redl, Helen Schulz, Ursula Seghezzi, David Wagner, Dominik Werner, Sylvia Wollwert. Dieser Band 12 ist in der Schriftenreihe der Europäischen Akademie der Heilenden Künste erschienen und enthält die Darstellung der Orientierungsmodelle wie die vier Schilde, das CreaVista-Lebensrad und die acht Tore. Man lernt den Raum zwischen Tod und Geburt kennen, die Tore des Übergangs und die Sektoren der Kindheit. Dazu erfährt man, wie man mit dem Medizinrad von Sun Bear arbeitet und dabei die Seelenpfade beachtet. Die Lebensräder sind Ausdruck konkreter Naturerfahrung in kulturell gefassten Bildern und Mythen, Sagen, Märchen und Bräuche offenbaren grundmenschliche Themen. Der Unterschied zwischen Entfaltungs- und Transformationsprozessen wird offenbar und in diesem Buch ist außerdem noch viel Platz für anregende Diskussion und Praxisbegleitung. Es gibt viele lehrreiche Fallbeispiele und didaktisch-methodische Vermittlung des Lebensrads.


Drachen Verlag  ISBN  9783927369801   24,80 Euro  www.eaha.org  www.drachenverlag.de

Räder des Lebens - Bögle, Robert; Heiten, Gesa

Nach oben


nPage.de-Seiten: Sektion Friesland - TuS Volmetal | tiere schauwellensittichzucht