L

Gabriel Palacios: Lass dich einfach geschehen - Mit Einsicht in die Gelassenheit


In diesem Buch von Gabriel Palacios findet sich Inspiration zu fünf gesellschaftlichen Anliegen: dem Idealgewicht, dem besseren Einschlafen, der Schmerzlinderung, dem Nichtraucher-Sein und der Stärkung des Selbstbewusstseins. Der Autor zeigt außerdem, dass genau die Täler, durch die man gehen muss, den Menschen formen und stärker machen können. Die Täler der Trauer, Verzweiflung und Hoffnungslosigkeit können den Weg zu Glück und Ruhe bahnen. Jedes noch so tragische Schicksal kann auch etwas Positives bringen - Gabriel Palacios hat das erkannt und spendet durch seine Worte Halt. an kann lernen seine Gefühle und Gedanken neu zu bewerten, damit der Gelassenheit nichts mehr im Wege steht, denn wir alle schaffen unsere Welt nach unseren Gedanken - ebenso wie die Sorgen. Der Verfasser gibt Impulse sein Leben und sein Dasein in allen Facetten anzunehmen. Der Gedankenexperte vermittelt aufklärendes Wissen, lehrt den Umgang mit dem Unterbewusstsein und gibt einfache Tipps für mehr geistiges Wohlbefinden. Mit unterstützender Audio-CD.


Cameo Verlag   ISBN 9783906287072   29,90 Euro   www.cameo-verlag.com

Lass dich einfach geschehen - Palacios, Gabriel

Chuck Spezzano:  Leben in emotionaler Freiheit - Heilung von unbewussten Hindernissen und Blockaden


In diesem Buch wird Heilung durch Liebe gezeigt, es wird gezeigt, dass man sich immer nur über sich selbst ärgert und Emotionen oft als Abwehstrategie dienen. Der Autor führt aus, dass es den Selbstwert stärkt, wenn man anderen Menschen hilft und dass man ein Problem in dem Moment heilen sollte, wenn es auftritt. Es gibt 100 wertvolle Lektionen zu lernen auf insgesamt 221 Seiten. Dieses Werk hilft dabei die Vergangenheit zu bewältigen, indem man einen Rückblick auf alle seine Ärgernisse wirft. Es gibt interessante Weisheiten zu erfahren, wie zum Beispiel, dass Groll aus alten Emotionen besteht, die das eigene Herz verhärten. So hilft Chuck Spezzano dem Leser dabei emotionale Reife zu erlangen, denn diese hat die Macht den Unfrieden, den man erfahren hat in Frieden zu verwandeln, der eine Quelle von Freude, Fülle und Gesundheit ist. Viele Menschen stecken in Emotionen fest, doch hier wird ein positiver Weg angeleitet, um damit umzugehen. Der Autor schafft es dunkle Geschichten des Lebens in etwas Gutes zu transformieren und weist einen besseren Weg in die Zukunft.


Via Nova  ISBN 9783866163126  19,95 Euro  www.verlag-vianova.de 
 

Leben in emotionaler Freiheit - Spezzano, Chuck

Mastin Kipp:  Liebe ist alles - Die Geschichte einer Website, die Millionen Menschen glücklich macht

Ein lebensbejahendes und sehr positiv geschriebenes Buch, das dazu auffordert auch aus einer schlimmen Situation das Beste zu machen und nicht den Kopf in den Sand zu stecken. Es wird gezeigt, wie man eine Krise gekonnt überwinden kann und sich nicht unterkriegen lässt. Wie der Autor zeigt, muss man ein sehr mutiger Mensch sein, um seinen Panzer fallen zu lassen und dann diese schonungslosen Einblicke zu gewähren. Das Schöne an diesem Buch ist auch, wie Mastin Kipp sich selbst offenbart und seine psychologischen, emotionalen und spirituellen Prozesse darlegt, sodass "Liebe ist alles" wirklich authentisch und echt ist. In einer einfachen, ehrlichen und ungeschönten Form wird hier die Wahrheit ausgesprochen, es werden dem Leser praktische Schritte mit an die Hand gegeben und zweiffellos wird der Leser wieder aufgemuntert. Eine absolute Leseempfehlung für ein warmherziges und offenes Buch.


L.E.O. Verlag  ISBN 9783957360359  16,99 Euro   www.leoverlag.de 
 

Liebe ist alles - Kipp, Mastin

Lust und Last des Alterns - Eine Anthologie Mit einem Geleitwort von Hellmuth Karasek - Herausgegeben von Gerhard Josten

 

Dieses Buch enthält viele schöne Zitate, Erfahrungen von unterschiedlichen Autoren und auch ein Interview mit Serge K.D. Sulz. Man erfährt viel über Lebenszufriedenheit im Alter, über die Liebe und das Älterwerden und das Geheimnis der Unsterblichkeit. Das Bundesfamilienministerium informiert außerdem über Altersbilder in der Gesellschaft und wie die Gesellschaft sich verändern wird. Viele Autoren kommen zu Wort, zum Beispiel Theodor Fontane ("Die Alten und die Jungen") oder Dagmar Gehm ("In Würde altern - was gar nicht geht") und es gibt ein breites Spektrum an Meinungen. Der Zahn der Zeit nagt zwar an jedem Menschen, doch deshalb muss das Alter kein Schreckgespenst sein - man kann sich auch noch in hohen Jahren amüsieren, wie die hier vorstellten statistischen Daten zur Sexaulität zeigen. In diesem Buch geht es nicht darum, den Leser aufzuklären oder zu erschrecken, es will vielmehr die Vielfalt des Alterungsprozesses aufzeigen. 
 
Haag + Herchen  ISBN 9783898467421  28,00 Euro  www.haagundherchen.de  
Lust und Last des Alterns

Nach oben


nPage.de-Seiten: aquarienverein.npage.de | Sektion Friesland - TuS Volmetal