C

Alejandro Junger und  Amely Greeven:  Clean


Dieser New York Times Bestseller zeigt eine "unbequeme Wahrheit" über globale Toxizität und nimmt die moderne Nahrung auf den Prüfstand - denn schließlich ist man, was man isst. Man erhält wertvolle Informationen wie Toxine die Gesundheit beeinträchtigen und erfährt WIchtiges über die Darmflora und welchen Einfluss sie hat. Das CLEAN-Programm ist sehr innovativ und hat viel Potential, weil die natürliche Fähigkeit zur Heilung dargestellt wird. Der Leser kann genau nachverfolgen, wie CLEAN funktioniert, um Entgiftung als einen alltäglichen Vorgang zu sehen. Das ganze Spektrum der Reinigungsmethoden wird aufgezeigt, auch die Quantenengiftung, die Reinigung des Geistes, um neue Energie für das Leben zu gewinnen. Dazu gibt es sehr gute CLEAN Rezepte von Flüssigmahlzeiten, über vegetarische Gerichte bis hin zu Fischgerichten. Ein moderner Ratgeber, der weitere Berichte direkt von den Anwendern enthält.


Mobiwell Verlag  ISBN 9783944887159  19,80 Euro   www.mobiwell.com
 

Clean - Junger, Alejandro; Greeven, Amely

Steve Turner:  Cool, christlich, stylish - Mutig leben in der Popkultur. Der ultimative Insider-Guide

 
Verlagstext: Der Popkultur entrinnen wir nicht - wir sind in ihr verwurzelt und mit ihr verwachsen. Wie lebt man als Christ in dieser Welt der Popkultur? Manche versuchen, "weltliche" Beschäftigungen ganz zu meiden, während andere alles gierig konsumieren, was die Kultur ihnen bietet. Doch wenn Christus der Herr des ganzen Lebens ist, muss es auch möglich sein, sich als Christ verantwortungsbewusst mit der populären Kultur auseinanderzusetzen und sie zu würdigen. Steve Turner hat im Lauf der Jahre unzählige Leute aus Musik, Film, Fernsehen, Mode, Kunst und Literatur interviewt und über sie berichtet. Jetzt liefert er uns einen Insider-Leitfaden zur Unterhaltungsbranche in all ihren Facetten und einen biblischen Bezugsrahmen, um die Genres und Werke der Popkultur besser zu verstehen. Einige von Turners Themen sind: Wie Filme durch Gleichnisse von Erlösung erzählen / Was journalistische Schlagzeilen über weltanschauliche Denkvoraussetzungen verraten / Was berühmte Leute der Vergangenheit von heutigen Prominenten unterscheidet / Welche Ideen durch Kleidung und Modedesign vermittelt werden und vieles mehr. 
Verschiedene Aspekte zur populären Kultur werden genauer beleuchtet, wie etwa Werbung, Comedy oder Technologie. Man kann in diesem Buch immer wieder etwas Neues  entdecken, denn der Autor hat sich von vielen Personen Anregungen geholt - wie zum Beispiel von Cliff Richards zu dem Kapitel Promi-Kultur oder von Patty Heaton, der Star aus "Alle lieben Raymond". Patty erzählte dazu einige ihrer Erfahrungen als gläubige Christin im Umgang mit dem Ruhm. Am Ende jeden Kapitels werden einschlägige Bücher und Webseiten und praktische Hinweise aufgeführt. Mit Hilfe christlicher Wahrheit kann man sich mit diesem Buch in den manchmal stürmischen Gewässern der populären Kultur zurechtfinden und es kommt dem Verständnis und dem Genuss der behandelten Bereiche zugute. 
 
Fontis - Brunnen Basel  ISBN 9783038480136 14,99 Euro   www.fontis-verlag.com
Cool, christlich, stylish - Turner, Steve

Nach oben


nPage.de-Seiten: Proud of Halliwell | Irish Folk Music - Gary O´Connor